• Wednesday June 26,2019

Warum sich die Aktien von Zoe's Kitchen trotz der Gewinnschätzungen immer weniger bewegen

Was ist passiert?

Aktien von Zoe's Kitchen Inc.

(NYSE: ZOES)

, ein Fast-Casual-Restaurant, das ein klares Menü mit frischen, mediterran inspirierten Gerichten serviert, sank um 12:02 Uhr EDT am Freitag um 16, 2%, nachdem das Unternehmen seine Ergebnisse für das erste Quartal 2017 veröffentlicht hatte. War das Viertel so schlecht?

Na und?

Während seines fiskalischen Q1

endete

Am 17. April stieg der Gesamtumsatz des Unternehmens um 12, 6% auf 90, 6 Mio. USD. Dieses Wachstum war jedoch nicht gut genug, um den Schätzungen der Analysten zu entsprechen, die einen Umsatz von 92, 55 Mio. USD forderten. Das Endergebnis der Kette erfüllte die magere Erwartung eines bereinigten Gewinns von 0, 01 USD je Aktie. Das Ergebnis der Betriebstätigkeit ging um fast 40% auf 1, 7 Mio. USD zurück und der Umsatz mit vergleichbaren Restaurants ging um 3, 3% zurück. Alles in allem war es kein tolles Quartal und setzt den Rückgang fort, den die Investoren von Zoe im vergangenen Jahr erlebt haben.

Was jetzt?

Leider war das nicht die einzige schlechte Nachricht. Das Management senkte auch die Prognose für das Gesamtjahr in Bezug auf mehrere Kennzahlen. Es erwartet nun einen Gesamtumsatz zwischen 314 Millionen und 322 Millionen US-Dollar, gegenüber der vorherigen Prognose von 325 Millionen bis 327 Millionen US-Dollar. Im Vergleich zu seiner vorherigen Schätzung von einem Wachstum zwischen 1% und 2% wird ein vergleichbarer Ladenumsatz zwischen 3% und 3% erwartet.

Trotz der gesunkenen Prognose versuchte Präsident und CEO Kevin Miles, den Rest des Jahres 2017 in eine positive Richtung zu bringen. "Wenn wir die Bilanz des Jahres betrachten, sind wir auf dem richtigen Weg, mehrere wichtige Initiativen zur Steigerung von Vertrieb und Verkehr umzusetzen verstärken unsere Kernstrategien ", sagte er. "Später in diesem Sommer werden wir neue Vorspeisen, Sandwiches und Vorspeisen vorstellen, die durch gewagte neue Geschmacksprofile, Proteine, Saucen und Zutaten gekennzeichnet sind, um unsere Führungsrolle im Mittelmeerraum auszubauen."

Wenn im ersten Quartal jedoch etwas klargestellt wird, muss das Unternehmen seine Wachstumsinitiativen umsetzen und Wege finden, die Margen zu steigern, wenn sich der Verkehr angesichts des Gegenwindes wieder erholt. Trotz rauer 12 Monate vom Fast-Casual-Konzept ist es für langfristige Anleger viel zu früh, um auf Zoe's Kitchen zu verzichten.


Interessante Artikel

3 Aktien, die 1971 wie Intel aussehen

3 Aktien, die 1971 wie Intel aussehen

Frühe Investoren in Intel (NASDAQ: INTC) Sie prägten sich ein Vermögen, indem sie einfach ein paar Aktien vor allen anderen kauften und dann für eine profitable Fahrt festhielten. Welche Aktien scheinen aus heutiger Sicht für ihre Anleger das Gleiche zu können? Wir haben ein Team von Investoren gebeten, sich abzuwägen, und sie haben sich für TrueCar entschieden (NASDAQ: TRUE) , Platz (NYSE: SQ) und Teladoc (NYSE: TDOC) . Eine b

3 Top Energy Stocks zum Kaufen

3 Top Energy Stocks zum Kaufen

Das Ende Mai steht kurz bevor und die Sommer-Fahrsaison beginnt mit dem Memorial Week-Feiertagswochenende. Viele Anleger denken über höhere Öl- und Benzinpreise nach. Drei Motley-Investoren überraschten uns jedoch, als wir nach drei Energieaktien fragten, die jetzt eine Überlegung wert waren, und sie wählten keinen einzigen aus dem Erdöl- oder Benzingeschäft. Ist di

Diese Aktien haben sich seit letztem Jahr vervierfacht

Diese Aktien haben sich seit letztem Jahr vervierfacht

Die Aktien waren extrem stark, und der Markt hat in den letzten acht Jahren seit der Finanzkrise beeindruckende Ergebnisse erzielt. Trotzdem haben einige Aktien den gesamten Markt mit überragenden Gewinnen unterdrückt. Weight Watchers International (NASDAQ: WTW) Esperion Therapeutics (NASDAQ: ESPR) und Innovationen in der Krankenversicherung (NASDAQ: HIIQ) haben es innerhalb von nur 12 Monaten geschafft, sich zu vervierfachen.

Investoren von United Airlines spielen mit Feuer: Sie werden wahrscheinlich verbrannt

Investoren von United Airlines spielen mit Feuer: Sie werden wahrscheinlich verbrannt

Menschen auf der ganzen Welt waren diese Woche durch Aufnahmen von einem United Continental schockiert (NASDAQ: UAL) Regionalflug. Handy-Videos zeigten, dass ein zahlender Passagier von seinem Sitz und den Gang herunter gezerrt wurde, nachdem er von einem Flug von Chicago nach Louisville angestoßen worden war, um Platz für vier Mitarbeiter der Fluggesellschaft zu schaffen, die am nächsten Morgen in Louisville ein Crewmitglied sein mussten. D

Warum sprachen Logitech International, Shopify und El Paso Electric heute?

Warum sprachen Logitech International, Shopify und El Paso Electric heute?

Der Aktienmarkt litt am Donnerstag erneut unter Turbulenzen. Der Dow Jones Industrial Average fiel um fast 400 Punkte, bevor er seine Verluste vollständig erholte. Große Benchmarks mussten angesichts der anhaltenden Gewinnausschüttungen einiger der größten Unternehmen des Landes sowie des geopolitischen und makroökonomischen Drucks sowohl im Inland als auch international mit großen Whipsaws zurechtkommen. Eine

Können 7 Milliarden Dollar die Dinge für Target drehen?

Können 7 Milliarden Dollar die Dinge für Target drehen?

Ziel (NYSE: TGT) kaufte etwas extrem Wertvolles letzte Woche, als es seinen Ausblick für 2017 veröffentlichte. Es kaufte Zeit. Drei Jahre, um genau zu sein. Die Kosten kamen jedoch direkt aus den Taschen der Anleger, und die Aktie von Target fiel nach dem Gewinnbericht des Unternehmens im vierten Quartal um 12%.