• Wednesday July 17,2019

Warum sich JC Penney-Anleger bei der Suche nach dem CEO fürchten sollten

JC Penney

(NYSE: JCP)

hat ein Führungsproblem. Der ehemalige CEO des Unternehmens,

Marvin R. Ellison,

verließ das Unternehmen Ende Mai, um bei Lowe's den ersten Job zu übernehmen

(NYSE: LOW)

.

Ellisons Abgang war möglicherweise kein Kommentar, wie er die Zukunft von JC Penney sieht. Er hat einen starken Hintergrund in der Heimwerkerbranche, nachdem er einen Großteil seiner Karriere bei Home Depot verbracht hatte, wo er den Store-Betrieb in den USA leitete. Zu Lowe's zu gehen, war vielleicht nur eine Chance, einen größeren Job in einem Bereich zu übernehmen, in dem er ein hohes Maß an Komfort bietet - und nicht so sehr von der sogenannten Einzelhandelsapokalypse betroffen ist.

Es ist jedoch schwer vorstellbar, dass potenzielle Nachfolger nicht mindestens darüber nachdenken werden, ob Ellison gegangen ist, weil er der Meinung war, dass das Unternehmen es nicht schaffen würde. Lowes CEO zu sein, ist ein besserer Job als JC Penney CEO - wahrscheinlich ein Traumjob für Ellison -, aber der Mann, der ein amerikanisches Einzelhandels-Symbol gerettet hat, wäre ebenfalls eine beeindruckende Visitenkarte gewesen.

Wo ist JC Penney jetzt?

Nach dem Ausscheiden von Ellison übernahm der leitende unabhängige Regisseur Ronald W. Tysoe den Vorsitz des Verwaltungsrats. Das Unternehmen hat auch ein Büro des CEO eingerichtet, bestehend aus

Jeff Davis, Chief Financial Officer, Joe McFarland, Chief Digital Officer, Therace Risch, und Executive Vice President der Lieferkette, Mike Robbins.

"Diese vier Führungskräfte teilen sich die gleiche Verantwortung für das Tagesgeschäft des Unternehmens, bis ein neuer CEO ernannt wird", heißt es in einer Pressemitteilung. Ein Suchkomitee sucht einen neuen CEO, und Sie müssen davon ausgehen, dass einige der genannten Faktoren berücksichtigt werden, obwohl das Unternehmen dies nicht bestätigt hat.

Diese Unsicherheit kommt zu einer Zeit, in der JC Penney einige positive Anzeichen für eine Erholung hatte, aber es hat sich sicherlich nicht um die Ecke gedreht. Im ersten Quartal gab es Gründe für Ermutigung und Pessimismus. Der Gesamtumsatz ging um 4, 3% zurück, was das Unternehmen maßgeblich für die Schließung strategischer Geschäfte verantwortlich machte. Der Umsatz mit vergleichbaren Geschäften stieg jedoch um 0, 2%, was ein starkes positives Ergebnis ist.

Wer möchte diesen Job haben?

JC Penney verlor einen potenziellen Interimskandidaten, als sein zweimaliger CEO Mike Ullman Howard Schultz als Vorsitzender des Board of Directors von Starbucks übernahm . Er hat den Einzelhändler bereits zweimal geführt und sich als kompetent erwiesen, wenn auch nicht zu dynamisch.

Die Liste der Führungskräfte, die eine Einzelhandelskette erfolgreich durch eine Trendwende geführt haben, ist kurz. Es ist schwer zu sehen, wie Hubert Joly Best Buy verlässt, und es ist unwahrscheinlich, dass der ehemalige CEO und Retter von Domino, Patrick Doyle, eine Herausforderung annehmen möchte, die so groß ist wie JC Penney.

Beide Männer sollten angerufen werden, nur für den Fall, dass sie etwas Neues ausprobieren möchten. Vielleicht möchte einer von ihnen Theo Epstein sein, der Baseball-Manager, der zum Helden wurde, der Boston zum World Series-Sieg führte, und eine Legende wurde, als er es erneut mit den Chicago Cubs machte.

Wenn diese Bemühungen fehlschlagen, sollte sich das Suchkomitee von JC Penney an die Führungskräfte erfolgreicher Einzelhändler wenden, die bereit sind, ein CEO zu werden. Dies könnte bedeuten, dass jemand aus dem Führungsbaum von Walmart- Digitalchef Marc Lore stammt, oder vielleicht jemand, der unter Target- CEO Brian Cornell arbeitet.

Was ist das risiko

Der nächste CEO von JC Penney wird fast sicher keine sichere Sache sein. Er oder sie ist entweder neu im Top-Job oder jemand, dessen Erfahrung in der Top-Position nicht mit dem Einzelhandel zu tun hat. Das kann funktionieren - Joly kam aus dem Hotel- und Reisebereich -, fügt jedoch einem Unternehmen, das bereits erheblichen Risiken ausgesetzt ist, eine gewisse Unsicherheit zu.

Ellison zeigte JC Penney in die richtige Richtung, doch die Hürden bleiben bestehen. Wer zum neuen CEO des Unternehmens ernannt wird, muss das Schiff nicht nur geradeaus steuern. Er oder sie wird in einem Unternehmen einige schwierige Entscheidungen treffen müssen, ohne dass Fehler entstehen.


Interessante Artikel

So beantragen Sie die Sozialversicherung: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So beantragen Sie die Sozialversicherung: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die soziale Sicherheit ist wahrscheinlich ein entscheidender Teil Ihres Ruhestandes und hat lange Zeit das Finanzleben älterer Amerikaner wesentlich beeinflusst. Betrachten Sie diese Worte der Sozialversicherungsbehörde aus dem Jahr 2016: "Wenn heutige Senioren sich nur auf ihr Einkommen aus anderen Quellen als der Sozialversicherung stützen müssten, wären 4 von 10 Personen schlecht. Die

2 Unglaublich günstige Dividendenaktien mit hoher Rendite

2 Unglaublich günstige Dividendenaktien mit hoher Rendite

Viele Einkommensinvestoren suchen nach neuen Aktienideen, indem sie sich ausschließlich auf die Rendite konzentrieren. Ich liebe es zwar, Aktien zu kaufen, die eine hohe Auszahlung bieten, aber ich habe gelernt, dass eine hohe Rendite manchmal ein Warnsignal sein kann. Betrachten Sie maßgeschneiderte Marken (NYSE: TLRD) und DineEquity (NYSE: DIN) .

3 Dividendenaktien für In-the-Know-Anleger

3 Dividendenaktien für In-the-Know-Anleger

Wussten Sie, dass Dividendenaktien von Anfang 1972 bis Ende 2016 eine durchschnittliche jährliche Gesamtrendite von 9, 1% erzielten, während Nichtzahler lediglich eine jährliche Rendite von 2, 4% erzielten? Nicht nur das, sondern auch die gleiche Studie von Ned Davis Research stellte fest, dass die Dividendenzahler diese enorme Outperformance mit deutlich geringerer Volatilität erzielten. Di

Kaliforniens neue Airline hat gerade abgehängt, steht aber steifem Gegenwind gegenüber

Kaliforniens neue Airline hat gerade abgehängt, steht aber steifem Gegenwind gegenüber

California Pacific Airlines brauchte fast ein Jahrzehnt, um sich vom Boden zu befreien, aber letzte Woche wurde Amerikas neueste kommerzielle Fluglinie endgültig geflogen. Die Fluggesellschaft nahm ihren Linienverkehr vom Flughafen McClellan-Palomar (der den nördlichen Teil des San Diego County bedient) nach San Jose (Kalifornien) und Reno (Nevada) an.

Uber hat gerade eine brandneue Kreditkarte mit einigen besonderen Vorteilen angekündigt

Uber hat gerade eine brandneue Kreditkarte mit einigen besonderen Vorteilen angekündigt

Der Ride-Sharing-Riese Uber und der Bankgigant Barclays haben heute auf der Money 20/20-Konferenz eine Partnerschaft bekannt gegeben, mit der die Uber Visa Card, eine neue Kreditkarte, geschaffen wurde, die speziell für die Millionen von Fahrern von Uber entwickelt wurde. Ohne Jahresgebühr, ein großzügiges Belohnungsprogramm und einzigartige Vergünstigungen könnte die Karte in ihrem Segment ein starker Konkurrent sein. Was

Der Vorrat an blauen Schürzen fiel im Juli um 29% und es ist kein Tief in Sicht

Der Vorrat an blauen Schürzen fiel im Juli um 29% und es ist kein Tief in Sicht

Was ist passiert Anteile des Essensausrüstungsdienstes Blue Apron (NYSE: APRN) Nach Angaben von S & P Global Market Intelligence im Juli um 29, 2% gefallen. Das Unternehmen ging am 29. Juni zu einem reduzierten Preis an die Börse, und seitdem haben die Sorgen über die hohen Ausgaben, das nachlassende Wachstum und den intensiven Wettbewerb die Aktie beeinträchtigt. Di