• Wednesday July 17,2019

Warum die Aktie von iRobot im September um mehr als 19% gefallen ist

Was ist passiert

Aktien des Consumer Robot-Spezialisten iRobot

(NASDAQ: IRBT)

Der am meisten für sein Robotersauger Roomba bekannte Raum stürzte nach Angaben von S & P Global Market Intelligence im September um 19, 2%. In diesem Zusammenhang erzielte der S & P 500 in diesem Monat eine Rendite von 2, 1%.

Für das laufende Jahr bleibt die iRobot-Aktie jedoch ein großer Gewinner: Sie ist im Zeitraum von einem Jahr bis zum 4. Oktober um 83, 3% gestiegen, was die S & P 500-Rendite von 20, 5% im Staub belastet.

Na und

Wir können die Abnahme der iRobot-Aktie im September auf einen Short-Seller-Angriff zurückführen, nachdem der neue Konkurrent SharkNinja offiziell in den Robotic-Vacuum-Markt eingetreten ist. Der Markt ließ die Aktie am 13. September nach dem letzten veröffentlichten Update von Spruce Point Capital zu iRobot auf 15, 7% fallen.

In der Woche vor dem Angriff brachte SharkNinja im Privatbesitz seinen Shark Ion Robot 750 mit einem Preis von 349, 99 US-Dollar auf den Markt. Dieser Preispunkt liegt nahe am unteren Ende der Preisspanne von iRobot für seine Roboter-Vakuum-Produktlinie.

Die aktualisierte Bärentheorie von Spruce Point basiert weitgehend auf dem Argument, dass Sharkinjinjas Fähigkeit, ein überlegenes Produkt zu einem günstigen Preis zu entwickeln, kombiniert mit seiner Marketingkompetenz, dass es iRobot Marktanteile abnehmen kann. Der Short-Seller zitiert den Erfolg von Shark Ninja im Markt für aufrechtes Vakuum - das Unternehmen hat Marktanteil von High-End-Spieler Dyson übernommen - als Unterstützung für seine These.

Was jetzt

Investoren in jedem Unternehmen sollten natürlich ein Auge darauf haben, wie der Wettbewerb läuft. Trotzdem konnte iRobot seine Führungsposition auf dem Markt für Vakuumroboter behaupten, obwohl zahlreiche Unternehmen mit Konkurrenzprodukten in verschiedenen Preisklassen auf den Markt kamen. Es scheint also zu diesem sehr frühen Zeitpunkt kein Grund zur Sorge zu geben.

Darüber hinaus wächst der Markt für Roboterstaubsauger - was das Umsatzwachstum von iRobot in den USA im zweiten Quartal um 23% und das Umsatzwachstum von 46% im zweiten Quartal vorantrieb - und ein expandierender Markt bedeutet, dass mehrere Unternehmen hier mehr Platz haben Platz. Während der Roomba derzeit das All-in-The-Room von iRobot ist, verkauft er außerdem seine Braava-Familie von Wet-Floor-Pflegerobotern und verfügt über ein starkes Patentportfolio, das sowohl die kontinuierliche Verbesserung seiner aktuellen Produkte als auch die Einführung neuer Produkte unterstützen sollte in den kommenden Jahren.


Interessante Artikel

So beantragen Sie die Sozialversicherung: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

So beantragen Sie die Sozialversicherung: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die soziale Sicherheit ist wahrscheinlich ein entscheidender Teil Ihres Ruhestandes und hat lange Zeit das Finanzleben älterer Amerikaner wesentlich beeinflusst. Betrachten Sie diese Worte der Sozialversicherungsbehörde aus dem Jahr 2016: "Wenn heutige Senioren sich nur auf ihr Einkommen aus anderen Quellen als der Sozialversicherung stützen müssten, wären 4 von 10 Personen schlecht. Die

2 Unglaublich günstige Dividendenaktien mit hoher Rendite

2 Unglaublich günstige Dividendenaktien mit hoher Rendite

Viele Einkommensinvestoren suchen nach neuen Aktienideen, indem sie sich ausschließlich auf die Rendite konzentrieren. Ich liebe es zwar, Aktien zu kaufen, die eine hohe Auszahlung bieten, aber ich habe gelernt, dass eine hohe Rendite manchmal ein Warnsignal sein kann. Betrachten Sie maßgeschneiderte Marken (NYSE: TLRD) und DineEquity (NYSE: DIN) .

3 Dividendenaktien für In-the-Know-Anleger

3 Dividendenaktien für In-the-Know-Anleger

Wussten Sie, dass Dividendenaktien von Anfang 1972 bis Ende 2016 eine durchschnittliche jährliche Gesamtrendite von 9, 1% erzielten, während Nichtzahler lediglich eine jährliche Rendite von 2, 4% erzielten? Nicht nur das, sondern auch die gleiche Studie von Ned Davis Research stellte fest, dass die Dividendenzahler diese enorme Outperformance mit deutlich geringerer Volatilität erzielten. Di

Kaliforniens neue Airline hat gerade abgehängt, steht aber steifem Gegenwind gegenüber

Kaliforniens neue Airline hat gerade abgehängt, steht aber steifem Gegenwind gegenüber

California Pacific Airlines brauchte fast ein Jahrzehnt, um sich vom Boden zu befreien, aber letzte Woche wurde Amerikas neueste kommerzielle Fluglinie endgültig geflogen. Die Fluggesellschaft nahm ihren Linienverkehr vom Flughafen McClellan-Palomar (der den nördlichen Teil des San Diego County bedient) nach San Jose (Kalifornien) und Reno (Nevada) an.

Uber hat gerade eine brandneue Kreditkarte mit einigen besonderen Vorteilen angekündigt

Uber hat gerade eine brandneue Kreditkarte mit einigen besonderen Vorteilen angekündigt

Der Ride-Sharing-Riese Uber und der Bankgigant Barclays haben heute auf der Money 20/20-Konferenz eine Partnerschaft bekannt gegeben, mit der die Uber Visa Card, eine neue Kreditkarte, geschaffen wurde, die speziell für die Millionen von Fahrern von Uber entwickelt wurde. Ohne Jahresgebühr, ein großzügiges Belohnungsprogramm und einzigartige Vergünstigungen könnte die Karte in ihrem Segment ein starker Konkurrent sein. Was

Der Vorrat an blauen Schürzen fiel im Juli um 29% und es ist kein Tief in Sicht

Der Vorrat an blauen Schürzen fiel im Juli um 29% und es ist kein Tief in Sicht

Was ist passiert Anteile des Essensausrüstungsdienstes Blue Apron (NYSE: APRN) Nach Angaben von S & P Global Market Intelligence im Juli um 29, 2% gefallen. Das Unternehmen ging am 29. Juni zu einem reduzierten Preis an die Börse, und seitdem haben die Sorgen über die hohen Ausgaben, das nachlassende Wachstum und den intensiven Wettbewerb die Aktie beeinträchtigt. Di