• Thursday July 18,2019

Diese Aktien haben sich seit letztem Jahr vervierfacht

Die Aktien waren extrem stark, und der Markt hat in den letzten acht Jahren seit der Finanzkrise beeindruckende Ergebnisse erzielt. Trotzdem haben einige Aktien den gesamten Markt mit überragenden Gewinnen unterdrückt. Weight Watchers International

(NASDAQ: WTW)

Esperion Therapeutics

(NASDAQ: ESPR)

und Innovationen in der Krankenversicherung

(NASDAQ: HIIQ)

haben es innerhalb von nur 12 Monaten geschafft, sich zu vervierfachen. Anleger, die diese Aktien vor kurzem zum ersten Mal gesehen haben, möchten wissen, ob sie bei diesen Unternehmen weitere Gewinne erzielen können. Nachfolgend werden wir sie genauer untersuchen, um zu sehen, ob noch etwas für diese Überflieger im Tank ist.

Weight Watchers gewinnt an Fahrt

Weight Watchers International hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erhalten, insbesondere durch die Präsenz des renommierten Anlegers Oprah Winfrey. Obwohl Winfreys anfängliche Investition für das Unternehmen ein großes Engagement erlangte, hat Weight Watchers seinen Aufwärtstrend allein durch die Geschäftsergebnisse fortgesetzt.

Im ersten Quartal 2017 verzeichneten Weight Watchers einen beeindruckenden Anstieg der Abonnenten um 16%. Sie erreichten die 3, 6-Millionen-Marke und stiegen für das sechste Quartal in Folge an. Die positive Stimmung eines steigenden Publikums und eine Zunahme der bezahlten Wochen für Weight Loss-Programme, die von Weight Watchers angeboten wurden, setzten sich im Juni fort und hoben die Aktie weiter an, und das zweite Quartal brachte noch bessere Ergebnisse. Mit Blick auf die Zukunft hat Weight Watchers einen neuen CEO, der plant, seine Programme zu aktualisieren, seine digitalen Angebote zu verbessern, und erwartet, Meetings für seine Mitglieder nützlicher zu machen. Dies ist ein potenzielles Erfolgsrezept für die Zukunft. Deshalb freuen sich die Anleger gerade jetzt auf die Weight Watchers.

Esperion bringt die Sache auf den Punkt

Esperion Therapeutics hat sich auf die Entwicklung von Medikamenten zur Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen konzentriert. Wie die meisten biopharmazeutischen Unternehmen muss auch Esperion Erfolge vorweisen, um die langfristigen Ziele zu erreichen. Im Februar begannen die Anleger, die Aktie zu bieten, nachdem eine vergleichbare Behandlung durch einen konkurrierenden Arzneimittelhersteller die Wahrscheinlichkeit erhöht hatte, dass die cholesterinsenkende Behandlung, Tempoelsäure, letztendlich die Genehmigung der US-amerikanischen Food and Drug Administration erhalten würde.

Diese Aufregung verstärkte den Sprung in den Frühling, da Esperion ausdrücklich sagte, dass die FDA erwartete, dass ein Antrag auf ein neues Arzneimittel für die Behandlung auf der Grundlage der Daten aus den von ihr durchgeführten Studien angenommen werden würde, mit einer voraussichtlichen Frist von 2019. Befürchtungen hinsichtlich der Fähigkeit von Esperion Die starke Preissetzungsmacht hat diese Gewinne etwas abgeschwächt, aber die zu Beginn dieses Monats veröffentlichten günstigen Testergebnisse gaben den bullischen Anlegern Anlass, erneut zu feiern. Die Esperion-Aktie könnte einen langen Zeitrahmen vor sich haben, könnte Volatilität in beide Richtungen sehen, aber wenn die Prozesse weiterhin gut laufen, sind weitere Gewinne möglich.

Health Insurance Innovations sieht eine starke Nachfrage

Schließlich ist Health Insurance Innovations der große Gewinner dieser Liste, der im letzten Jahr um mehr als 500% gestiegen ist. Die Anbieter von kurzfristigen Krankenversicherungsplänen und Krankenversicherungsplänen haben einen starken Nachfrageanstieg nach ihren Policen verzeichnet, und die entsprechenden Umsatz- und Gewinnsteigerungen machten die Aktie äußerst interessant. Ungefähr der einzige Schluckauf des Aktienkursanstiegs kam im März, als Firmengründer Mike Kosloske im Rahmen eines Sekundärangebots Aktien im Wert von rund 42 Millionen USD verkaufte.

Weitere Vorteile ergeben sich aus der Flexibilität der Planangebote von Health Insurance Innovations im Vergleich zur traditionellen Krankenversicherung. Während sich die Reformanstrengungen im Gesundheitswesen weiterentwickelt haben, hat Health Insurance Innovations diejenigen unterstützt, die eine zusätzliche Deckung zu ihrer regulären Versicherung oder spezielle Produkte wie die Zahnversicherung benötigen. Egal, ob Obamacare oder Trumpcare das Gesetz des Landes für die Gesundheitsfürsorge ist, Health Insurance Innovations scheint in der Lage zu sein, sein Angebot auf die Bedürfnisse seiner Kunden abzustimmen.

Aktien wie diese treten unweigerlich in langen Bullenmärkten auf, und jedes der drei Unternehmen hat viel zu bieten. Solange die günstigen Bedingungen, die ihre jeweiligen Gewinne befeuert haben, bestehen bleiben, besteht das Potenzial für eine weitere Aufwertung des Aktienkurses für Anleger, die jetzt in diese Aktien investieren möchten.


Interessante Artikel

Hast du keinen Vorsorgeplan?  So können IRAs helfen

Hast du keinen Vorsorgeplan? So können IRAs helfen

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Aspen Institute Financial Security Program und von Common Wealth haben etwas weniger als 60% der amerikanischen Arbeitnehmer keinen Ruhestand. Das sind 55 Millionen Menschen. Diese Zahlen werden zum Teil durch die zunehmende Anzahl von Vertrags- und bedingten Positionen am Arbeitsplatz bestimmt.

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Apfel (NASDAQ: AAPL) entwickelt derzeit ein neues ARM-betriebenes Gerät (9to5Mac), aber niemand scheint zu wissen, was es ist - es sei denn, es trägt den Codenamen "Star" und die Modellnummer ist N84. Der Codename zieht Augenbrauen hoch, da Xerox 's Star Workstation aus den frühen achtziger Jahren das erste kommerzielle Gerät war, das die moderne, grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Symbolen, Ordnern und Mäusen verwendete. Appl

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

Dies sind dunkle Tage für Filmtheaterketten. Die 12 Filme mit den höchsten Einnahmen erzielten in den inländischen Ticketverkäufen am Labour Day-Wochenende nur 51, 5 Millionen US-Dollar, die schlechteste Kassenbilanz während des Ferienwochenendes seit dem Jahr 2000. Die schäbige Vorstellung kommt eine Woche, nachdem die Multiplexbetreiber ihr schlechtestes Wochenende in mehr hatten als 15 Jahre. Gege

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Ende letzten Jahres, Apple (NASDAQ: AAPL) gab zu, dass die Leistung von iPhones mit älteren Akkus gedrosselt wurde, um zu verhindern, dass diese Geräte unerwartet herunterfahren. Das Problem ist, dass Lithium-Ionen-Akkus - die Art von wiederaufladbaren Akkus, die in Apple iPhones sowie in anderen Smartphones, Tablets und Notebooks verwendet werden - im Laufe der Zeit nachlassen.

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

In den USA fiel der Soda-Verbrauch 2016 laut Beverage-Digest auf ein 31-Jahrestief. Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die nachlassende Nachfrage unter gesundheitsbewussten Verbrauchern zurückzuführen. Laut Beverage Marketing Corporation ist der Anteil der einzelnen Getränkekategorien zwischen 2015 und 2016 gewachsen. Das

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Seit Walmart (NYSE: WMT) hat Jet.com im Jahr 2016 erworben und Marc Lore als Leiter des US-amerikanischen E-Commerce installiert. Letztes Jahr kaufte Walmart Shoebuy, Moosejaw, Modcloth, Bonobos und das Liefer-Startpaket Parcel. Auf der Shoptalk-Konferenz Anfang dieses Monats sagte Lore, dass das Unternehmen "mit mehr Unternehmen sucht und spricht, als wir jemals hatten"