• Monday June 24,2019

Börsennachrichten: McDonald's macht einen Kauf; Aktivisten schicken Bettbad & Jenseits

Der Aktienmarkt verzeichnete am Dienstagmorgen beträchtliche Gewinne und erholte sich in den letzten Handelstagen von der Schwäche, in der Hoffnung, dass die US-Wirtschaft die Herausforderungen meistern kann, denen sich der Rest der Welt derzeit gegenübersieht. Ab 11:40 Uhr EDT ist der Dow Jones Industrial Average

(DJINDICES: ^ DJI)

stieg um 237 Punkte auf 25.754. Der S & P 500

(SNPINDEX: ^ GSPC)

gewann 26 Punkte auf 2.824 und der Nasdaq Composite

(NASDAQINDEX: IXIC)

stieg um 75 Punkte auf 7.713.

Die Anleger möchten, dass die Unternehmen, deren Aktien sie besitzen, Schritte unternehmen, um zu wachsen und sich wertvoller zu machen. McDonalds

(NYSE: MCD)

kündigte eine Übernahme an, die hoffentlich in einem sich schnell ändernden Umfeld für Fast-Food-Restaurants wettbewerbsfähiger werden wird, während Bed Bath & Beyond

(NASDAQ: BBBY)

Die Aktie erhielt einen großen Aufschwung durch die Nachrichten, dass aktivistische Investoren den kranken Haushaltswarenhändlern helfen wollen, sich von ihren jüngsten Schwierigkeiten zu erholen.

Sehen Sie sich die neuesten Transkriptionen für Einnahmenanrufe für McDonald's und Bed Bath & Beyond an.

Ein großer Kauf für die Golden Arches

Die Aktien von McDonald's kletterten um 1%, nachdem der Fast-Food-Riese angekündigt hatte, ein digitales Unternehmen zu kaufen, um zu versuchen, die Art und Weise, wie es mit Kunden arbeitet, zu verbessern. Das in Privatbesitz befindliche israelische Start-Up Digital Yield war McDonalds Ziel, und die Transaktion wird eine Zahlung von mehr als 300 Millionen US-Dollar nach sich ziehen.

Steve Easterbrook, CEO von McDonald's, erläuterte die Hintergründe der Übernahme. "Wir erweitern sowohl unsere Fähigkeit, die Rolle der Technologie als auch der Daten in unserer Zukunft zu erhöhen", sagte Easterbrook, "und die Geschwindigkeit, mit der wir unsere Vision, personalisierte Erlebnisse für unsere Kunden zu schaffen, umsetzen können."

McDonald's hofft insbesondere, die von Digital Yield erworbene Technologie dazu nutzen zu können, die Menüs des Drive-Through-Menüs nicht nur zu ändern, um verschiedene Menüs zu verschiedenen Tageszeiten anzuzeigen, sondern auch, um die verschiedenen Speisen und Getränke nach Wetter, Verkehr und Trends zu ermitteln Artikel. An einem kalten Tag können heiße Kaffeegetränke auf dem Drive-Through-Display möglicherweise eine höhere Abrechnung haben als an einem warmen Tag.

McDonald's hat hart daran gearbeitet, seine Technologie mit einer mobilen App, selbstbestellenden Kiosken und verstärktem Einsatz von Displays innerhalb von Restaurantstandorten zu erweitern. Digital Yield sollte diesen Trend nur beschleunigen und die Golden Arches zu einer Führungsrolle bei der Entwicklung der Entwicklung des Fast Foods machen.

Bed Bath & Beyond könnte einen sauberen Schiefer bekommen

Inzwischen sind die Aktien von Bed Bath & Beyond um mehr als 25% gestiegen, als bekannt wurde, dass mehrere prominente Investmentfirmen für Aktivisten daran interessiert sind, wesentliche Änderungen beim Einzelhändler für Haushaltswaren vorzunehmen. Berichten zufolge haben Legion Partners Asset Management, Macellum Advisors und Ancora Advisors zusammen einen Anteil von 5% an Bed Bath & Beyond erworben und beabsichtigen, alle 12 Mitglieder des Board of Directors des Unternehmens zu ersetzen.

Wie viele stationäre Einzelhändler hat Bed Bath & Beyond Schwierigkeiten, sich an die Herausforderungen anzupassen, die durch den Aufstieg des E-Commerce entstehen. Insbesondere sind viele der von Bed Bath & Beyond verkauften Artikel dem Wettbewerb von Online-Einzelhändlern ausgesetzt. Bed Bath & Beyond konnte zwar nicht in seine physischen Standorte und in den eigenen E-Commerce-Kanal investieren, konnte jedoch keine großen Fortschritte erzielen, da die Umsätze vergleichbarer Geschäfte weiter rückläufig waren.

Bed Bath & Beyond glaubt, dass seine Bemühungen letztendlich Früchte tragen werden. Viele sind jedoch skeptisch, dass sogar ein kompletter Board- und Executive-Shake-up ausreichen wird, um das Unternehmen zu wenden. Egal, was das neue Management tut, ein stationäres Ladengeschäft hat immer ein Kostennachteil gegenüber E-Commerce-Spezialisten. Angesichts eines bevorstehenden Stellvertreterkampfs können die Anleger in den kommenden Tagen und Wochen Volatilität der Aktien von Bed Bath & Beyond erwarten.


Interessante Artikel

3 Dividendenaktien Ideal für Rentner

3 Dividendenaktien Ideal für Rentner

Der Besitz eines Portfolios hochwertiger, einkommensgenerierender Aktien kann Ihnen dabei helfen, ein üppiges Nest-Ei zu bauen, das es Ihnen ermöglicht, Ihr Rentenjahr ohne belastende finanzielle Sorgen zu erleben. Ob dies bedeutet, mehr Zeit mit der Familie und den Angehörigen zu verbringen, mehr zu reisen oder sich einfach nicht mit Rechnungen, Konten und Kosten zu ärgern, dieses Ziel ist es wert, verfolgt zu werden. Um

Tesla hat endlich gute Nachrichten über die Produktion von Model 3

Tesla hat endlich gute Nachrichten über die Produktion von Model 3

Nach einer CNBC-Geschichte, die Tesla (NASDAQ: TSLA) "irreführend" genannt, erhielten die Anleger ein frühes Update zur Produktion von Modell 3. Der Elektroauto-Hersteller bestritt die Behauptungen des Artikels und behauptete, die Produktion von Modell 3 sei mit den bisherigen Prognosen auf Kurs.

Ich kann immer noch nicht glauben, dass Oil Giant Total SA 1,6 Milliarden USD für ein Hilfsprogramm ausgegeben hat

Ich kann immer noch nicht glauben, dass Oil Giant Total SA 1,6 Milliarden USD für ein Hilfsprogramm ausgegeben hat

Das französische Energieunternehmen Total SA (NYSE: TOT) Im ersten Quartal 2018 wurden 2, 7 Mio. Barrel Öl pro Tag gepumpt. Das ist ein Plus von 5% gegenüber dem Vorjahr und trug dazu bei, den bereinigten Nettogewinn pro Aktie um 8% zu steigern. Aber hier ist das Interessante: Im April kündigte das Unternehmen an, für rund 1, 6 Milliarden US-Dollar fast 75% des Strom- und Erdgasversorgers Direct Energie zu kaufen. War

Diese höchst unpopuläre Veränderung würde Obamacare fast sicher beheben

Diese höchst unpopuläre Veränderung würde Obamacare fast sicher beheben

Trotz seiner letzten Riten scheint es, dass das Affordable Care Act (ACA), das wegweisende Gesundheitsgesetz, das vor mehr als sieben Jahren von Barack Obama in Kraft gesetzt wurde, auf absehbare Zeit das Gesetz des Landes bleiben wird. Die Republikaner konnten nicht starten Während seiner Kampagne hatte Präsident Trump die Aufhebung und Ablösung des ACA, der allgemein als Obamacare bekannt ist, als seine oberste Priorität angepriesen. Al

GlaxoSmithKline weicht einer Kugel aus ... für jetzt

GlaxoSmithKline weicht einer Kugel aus ... für jetzt

Eingehende GlaxoSmithKline plc (NYSE: GSK) CEO Emma Walmsley erhielt in der Woche, in der sie die Leitung des ehrwürdigen britischen Gesundheitsunternehmens übernahm, ein kleines Willkommensgeschenk der Food and Drug Administration. Mylan (NASDAQ: MYL) erhielt eine Benachrichtigung, dass sein Antrag auf eine generische Version von Glaxos Asthma-Medikament Advair nicht genehmigt wurde.

Intuit erreicht zweistelliges Umsatzwachstum im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres

Intuit erreicht zweistelliges Umsatzwachstum im ersten Quartal des neuen Geschäftsjahres

Langfristige Aktionäre von Intuit (NASDAQ: INTU) Es wird wahrscheinlich nicht überrascht sein zu erfahren, dass die Gewinne des Unternehmens im ersten Quartal 2018 durch den anhaltenden Anstieg der neuen QuickBooks Online-Abonnenten (QBO) angetrieben wurden. Beginnen wir mit unserer Überprüfung dieser traditionellen Steuerperiode für die Steuerperiode, indem wir die zusammenfassenden Zahlen scannen: Intuit: Die rohen Zahlen Metrisch Q1 2018 Q1 2017 Veränderung von Jahr zu Jahr Einnahmen 886 Millionen US-Dollar 778 Millionen US-Dollar 13, 9% Nettoeinkommen (Verlust) (17 Millionen US-Dollar) (30