• Monday June 24,2019

Skechers beschleunigt

Skechers

(NYSE: SKX)

Diese Gewinnsaison beginnt sich früh zu schnüren, und der Bericht des Donnerstagnachmittags wird zu einem gemischten Sack. Der Schuhhersteller verzeichnete im zweiten Quartal einen Nettoumsatz von 16, 9% auf 1, 026 Milliarden US-Dollar und lag damit deutlich über den 950 bis 975 Millionen US-Dollar, die im April angestrebt wurden. Es ist Skechers 'größter Top-Gewinn seit über einem Jahr. In drei der vier Vorperioden war der Umsatz im einstelligen Bereich gestiegen.

Die Nachrichten waren unter dem Strich nicht so vielversprechend. Der Nettogewinn sank um 19, 7% auf 59, 5 Mio. USD oder 0, 38 USD je Aktie. Dies ist der fünfte Quartal in Folge, in dem der Lauf- und Sportschuhgigant einen Nettoeinkommensverlust gegenüber dem Vorjahr verzeichnete. Diesmal blieb Skechers jedoch hinter seiner Gewinn-pro-Aktie-Prognose von 0, 42 USD bis 0, 47 USD zurück.

Die Entfernung überbrücken

Es ist die Lehrbuchdefinition eines gemischten Quartiers für Skechers. Der große Top-Spurt kam durch Gewinne in allen drei Geschäftsbereichen zustande. Skechers erzielte im Inlandsgeschäft ein Plus von 6, 4%. Dies ist eine große Sache, da dies das Segment ist, das seit mehr als einem Jahr schmachtet. Skechers internationale Großhandels- und weltweite Einzelhandelsgeschäfte führten erneut den Wachstumsknüppel und stiegen um 18, 6% bzw. 28%.

Der Nettogewinn ging in die andere Richtung und wurde durch einen Anstieg der Ausgaben gebremst, als das inländische Werbebudget hochgefahren wurde und der internationale Einzelhandel ausgebaut wurde. Die Steigerung der Rentabilität war für Skechers eine Herausforderung, aber es ist auch beruhigend zu wissen, dass seine Schuhe so beliebt sind wie nie zuvor.

Der Durchschnittspreis pro Paar Schuhe sank im Inland um 4, 5%, jedoch mit 11, 4% mehr Schuhen als im Vorjahr. Auf Ladenebene läuft es noch besser, wo die Comps um kräftige 7, 1% zulegten.

Skechers 'Ausblick ist eine andere gemischte Sache. Der Nettoumsatz beläuft sich auf 1, 05 bis 1, 075 Mrd. USD, ein Wachstum von 11% bis 14%. Zweistellige Zuwächse in den internationalen Großhandelsgeschäften und den weltweiten Einzelhandelsgeschäften des eigenen Unternehmens stellen einen flachen Inlandsgroßhandel mehr als wett. Es wird auch ein Gewinn pro Aktie zwischen 0, 42 und 0, 47 US-Dollar projiziert. Wenn Ihnen das bekannt vorkommt, liegt das daran, dass Skechers genau das Ziel für das zweite Quartal hatte, und wir wissen, wie schlecht sich das ausgewirkt hat. Die gute Nachricht ist, dass Skechers im vergangenen Jahr 0, 42 USD je Aktie erwirtschaftet hat. Selbst wenn es im Mittelfeld seiner Spanne landet, wird es in mehr als einem Jahr zum ersten Mal unter dem Strich liegen.

Die Dynamik war auf der Seite von Skechers vor dem Bericht. Die Aktie hat sich in sieben der letzten acht Monate nach oben bewegt, aber sie befindet sich immer noch deutlich unterhalb des Höchstwerts von Sommer 2015. Das zweistellige Wachstum des Nettoumsatzes scheint noch zu bestehen, und jetzt besteht der wahre Trick darin, die Margen so weit zu verbessern, dass das Nettoeinkommen wieder wächst.


Interessante Artikel

Apple Watch Series 4 Upgrade ist für viele ein "No Brainer"

Apple Watch Series 4 Upgrade ist für viele ein "No Brainer"

Da die Bewertungen für Apple einfließen (NASDAQ: AAPL) Die Apple Watch wurde vor dem Start des Geräts an diesem Freitag neu gestaltet. Die Meinung der Rezensenten scheint dem Unternehmen zu gefallen. Die New York Times beispielsweise bezeichnete die neue Version der Smartwatch als "vielleicht eine der bedeutendsten Entwicklungen bei tragbaren Geräten seit Jahren" - und die Bewertungen anderer großer Medien sind viel optimistischer. Die

Sie würden der Größe der Cashflows von Amazon.com, Inc. nicht glauben

Sie würden der Größe der Cashflows von Amazon.com, Inc. nicht glauben

Kritiker von Amazon.com (NASDAQ: AMZN) Häufig wird darauf hingewiesen, dass die Einnahmen des E-Tailers gering und unvorhersehbar sind. Daher neigen die Price-to-Earnings (P / E) -Verhältnisse von Amazon dazu, im Nasenbluten-Bereich zu landen und machen es für Value-Investoren zu einem No-Go. Aber das Ergebnis kann täuschen. Ha

3 Aktien mit hoher Rendite für Rentner

3 Aktien mit hoher Rendite für Rentner

Die Rentner verlassen sich auf sichere, ausschüttende Dividendenaktien, um ein regelmäßiges Einkommen zu erzielen und ihr Vermögen zu schützen. Obwohl diese Anlagen nicht unbedingt die aufregendsten Aktien auf dem Markt sind, sind diese Arten von Anlagen genau das, was die Menschen in ihren goldenen Jahren brauchen, um Risiken zu vermeiden und die Erträge ihrer Portfolios zu nutzen. Währ

Melden Sie sich an: Diese 5 Staaten haben keine Umsatzsteuer

Melden Sie sich an: Diese 5 Staaten haben keine Umsatzsteuer

Hassen Sie es nicht, Umsatzsteuer zu zahlen, wenn Sie etwas kaufen? Nun, fünf US-Bundesstaaten haben ab 2017 keine Umsatzsteuer auf Einkäufe. Der offensichtliche Vorteil, wenn Sie in einem umsatzsteuerfreien Staat leben, ist, dass Sie für jeden Einkauf weniger Geld bezahlen. Außerdem sind Umsatzsteuern häufig eine regressive Steuerform, die einkommensschwächere Haushalte, die tendenziell einen höheren Prozentsatz ihres Einkommens ausgeben, überproportional als wohlhabende Haushalte betrifft. Auf de

Warum die Shake Shack Inc. Aktie heute gestürzt ist

Warum die Shake Shack Inc. Aktie heute gestürzt ist

Was ist passiert Aktien von Shake Shack Inc. (NYSE: SHAK) Nachdem die Fast-Casual-Burger-Kette einen schwächer als erwarteten vergleichbaren Umsatz und einen enttäuschenden Ausblick in ihrem Ergebnisbericht für das dritte Quartal verzeichnete, gab es heute nach. Trotz der überragenden Schätzungen des Unternehmens in Bezug auf Umsatz und Gewinn notierte die Aktie um 12:11 Uhr EDT immer noch um 13, 6%. Na

Ist HCP, Inc. ein Kauf?

Ist HCP, Inc. ein Kauf?

Die US-Bevölkerung wird im Durchschnitt älter, was bedeutet, dass eine wachsende Anzahl von Amerikanern zunehmend Pflege benötigen wird. Im Laufe der Jahre sind mehrere Immobilien-Investment-Trusts entstanden, um diesem Bedarf zu begegnen. Einer der prominentesten ist HCP (NYSE: HCP) , das sich auf Seniorenwohnungen und damit verbundene Einrichtungen spezialisiert hat. P