• Thursday June 20,2019

Aktien von General Electric erholten sich am Dienstag, nachdem sie neue Tiefststände erreicht hatten

Was ist passiert

Aktien von General Electric

(NYSE: GE)

, ein Industriejuggernaut, der in sieben separaten Geschäftsbereichen sowie in der GE Capital Division tätig ist, stieg um 12:30 Uhr (EDT) um 5, 6% und stieg im frühen Morgenhandel auf 6, 4%, obwohl wenig Nachrichten über das Unternehmen zu hören sind.

Na und

Der Montag war kein guter Start in die Woche für GE, da die Aktien weiter sanken, auch wenn die breiteren Märkte nach oben tendierten. Nach dem Kursrückgang von 8, 7% in der Vorwoche, der auf den tiefsten Stand seit der vergangenen Rezession gesunken war, gab das den Anlegern keinen großen Optimismus. Der Abwärtstrend und die trübe Zukunft von GE haben dazu geführt, dass viele Leute spekulieren, dass der Dow Jones Industrial Average möglicherweise gezählt wird. Tatsächlich hat GE im Jahr 2018 bereits 22% und in den letzten 12 Monaten 54% seines Wertes verloren, da er die Anleger davon zu überzeugen versucht, das Schiff früher als später umdrehen zu können.

Was jetzt

Die Wahrheit für GE-Investoren ist einfach: Es gibt keine schnelle Lösung. Und während die Aktie weiter fällt, wird es mehrere Tage geben, wenn die Aktie 5% fällt und fällt, denn dies ist es, was volatile Aktien mit unsicheren Futures tun. Für Anleger, die bereit sind zu bleiben, ist es wichtig, dass das Management seine Vision vom Wachstum bis zum Turnaround anpasst, indem es den Weg der mehrjährigen Umstrukturierung, der Kostensenkung und der Verbesserung der Kapitalrendite vorantreibt das Kapital besser zu nutzen - und das schwierige Stromerzeugungsgeschäft herauszufinden. GE hat einen langen Weg vor sich, um zu seinen industriellen Wurzeln und Ruhm-Tagen zurückzukehren, und Kursbewegungen wie heute werden ziemlich üblich sein.


Interessante Artikel

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Ein neuer Bericht von DIGITIMES bestätigt, dass Apple (NASDAQ: AAPL) plant die Einführung eines "neuen MacBookers für Einsteiger" Ende des zweiten Quartals [von 2018]. Der von dem taiwanesischen Medienunternehmen veröffentlichte Artikel behauptet, dass der Preis des neuen Computers in etwa dem aktuellen MacBook Air entsprechen wird (das bei 999 $ beginnt), was darauf hindeutet, dass der neue Computer dieses Modell effektiv ersetzen wird. Pe

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Nach ein paar Jahren, Kinder Morgan (NYSE: KMI) begann im Jahr 2018 dank der Fertigstellung einiger Erweiterungsprojekte wieder zu wachsen. Dieser Trend sollte sich mindestens für die nächsten zwei Jahre fortsetzen, da das Unternehmen weitere Expansionen mit hohen Renditen in Höhe von 5, 7 Milliarden US-Dollar hat. W

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Was ist passiert Aktien von SodaStream International (NASDAQ: SODA) knackte letzten Monat, nachdem der Hersteller von Haushaltssoda-Automaten einen weiteren Ergebnisbericht mit Blowout-Ergebnissen vorgelegt hatte. Die Aktie verzeichnete nach Angaben von S & P Global Market Intelligence ein Plus von 11%

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Falls Sie das Memo nicht erhalten haben, ist die soziale Sicherheit in Schwierigkeiten. Laut dem neuesten Trustees-Bericht wird erwartet, dass das Programm bereits 2034 seine Treuhandgelder aufgebraucht. Sobald dies geschieht, erwarten die Empfänger eine Reduzierung der Leistungen um 21%, es sei denn, der Kongress greift ein.

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Was ist passiert Aktien von MobileIron Inc. (NASDAQ: MOBL) stieg am frühen Dienstag um bis zu 12% und schloss sich dann mit 6, 8% an, nachdem der Spezialist für Mobile Device Management eine Zusammenarbeit mit Google von Google Alphabet auf einer neuen Plattform für Enterprise Cloud Services angekündigt hatte. Da

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Die kommende batterieelektrische Clarity-Limousine von Honda (NYSE: HMC) Nach einem neuen Bericht wird es eine große Überraschung geben: eine Reichweite von nur 80 Meilen. Das ist das Wort aus der Fachzeitschrift Automotive News in einem Bericht, der von Honda-Vertretern mehr oder weniger bestätigt wurde. D