• Wednesday June 19,2019

So beenden Sie das Leben Gehaltsabrechnung zu Gehaltsabrechnung

Sie haben wahrscheinlich schon von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck gehört, wissen aber möglicherweise nicht, wie üblich diese Praxis ist. Hier also ein Nachrichtenrekord: Schätzungsweise 75% der Erwachsenen leben von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck, und es geht nicht nur um Geringverdiener. Vielmehr lebt einer von zehn Amerikanern, die mehr als 100.000 US-Dollar pro Jahr verdienen, auch auf diese Weise, auch wenn diese Art von Einkommen theoretisch den Menschen etwas mehr Raum zum Atmen einräumen sollte.

Natürlich besteht das Problem des Gehaltsabrechnungs-zu-Gehaltsabrechnungs-Lebensstils darin, dass in dem Moment, in dem eine ungeplante Ausgabe Sie beschleicht, Ihre Arbeitsstunden verkürzt werden oder Sie Ihren Job vollständig verlieren, Sie Gefahr laufen, auf Ihre Rechnungen zu geraten, wodurch ein Kickstart entsteht ein gefährlicher Zyklus kostspieliger Schuldtitel. Und es kann für Ihre Gesundheit schädlich sein, insbesondere wenn finanzielle Sorgen Sie übermäßig belasten und nachts wach halten.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Gehaltsscheck-zu-Gehaltsscheck-Gewohnheit zu bekämpfen und einen gesünderen Ansatz für das Geldmanagement zu finden:

1. Beginnen Sie mit einem Budget

Die meisten Amerikaner halten sich nicht an ein Budget, obwohl dies eines der effektivsten Mittel zur Nachverfolgung von Ausgaben ist. Wenn Sie nicht mehr von Gehaltsschecks zu Gehaltsschecks leben möchten, müssen Sie zunächst ein Budget erstellen, das Ihre Ausgaben aufzeigt, sodass Sie sehen können, wie viel Sie monatlich ausgeben und wo. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Ihre monatlichen Rechnungen Ihren gesamten Gehaltsscheck aufzehren. Aber sobald Sie dieses Budget zur Verfügung haben, sind Sie besser in der Lage, Ecken zu schneiden, um jeden Monat Geld zu sparen.

Stellen Sie sich vor, Sie geben 250 $ pro Monat für die Zahlung Ihres Autos, 120 $ für Kabel und 200 $ für Konzerte und Veranstaltungen aus. Da Sie Ihr Auto benötigen, um herumzukommen, ist es möglicherweise keine Option, diese Kosten zu reduzieren. Das bedeutet jedoch nicht, dass die beiden anderen Rechnungen keinen Spielraum bieten. Sie können Ihren Kabelplan stornieren oder auf ein niedrigeres Paket herunterstufen. Oder Sie können Ihre Freizeitausgaben auf 100 US-Dollar pro Monat reduzieren, anstatt zusätzlich 100 US-Dollar auszugeben, die Sie stattdessen sparen sollten. Es gibt viele Möglichkeiten, aber es geht darum zu verstehen, wohin Ihr Geld geht und was Sie dagegen tun müssen.

2. Noteinsparungen aufbauen

Idealerweise sollten Sie sich daran gewöhnen, 15% bis 20% jedes Gehaltsschecks für die Zukunft aufzubewahren, anstatt alles für den Lebensunterhalt aufzuwenden. Aber bevor Sie überhaupt auf lange Sicht sparen können, müssen Sie einige Bargeldreserven aufbauen, damit Sie im Falle einer unvorhergesehenen Rechnung abgesichert sind. Und hier kommt Ihre Notfallkasse ins Spiel.

Im Allgemeinen sollten Ihre Noteinsparungen ausreichen, um die Lebenshaltungskosten von drei bis sechs Monaten zu decken. Sobald Sie Ihr Budget eingerichtet haben, können Sie sehen, wie viel Sie jeden Monat ausgeben, diese Zahl mit einer beliebigen Zahl zwischen drei und sechs multiplizieren und Ihr Einsparziel erreichen. Von hier aus geht es darum, das Geld zu bündeln, das Sie nicht Monat für Monat ausgeben, bis Ihr Notfallfonds vollständig ist.

3. Senken Sie Ihre Wohnkosten

Ein Grund, warum so viele Leute ihre Gehaltsschecks ausschöpfen, ist, dass sie sich in fixe Ausgaben sperren, die zu viel von ihrem Einkommen aufbrauchen. Wenn dann andere Rechnungen im Laufe der Zeit unvermeidlich ansteigen, haben sie kaum die Fähigkeit, mitzuhalten.

Wenn Sie es ernst meinen, den Monat-zu-Monat-Zyklus zu durchbrechen, lohnt es sich, die Kosten zu senken, die alle anderen wahrscheinlich übersteigen: das Wohnen. Grundsätzlich sollten Sie niemals mehr als 30% Ihres monatlichen Nettoeinkommens für Wohnraum ausgeben. Unter "Wohnraum" verstehen wir Ihre Miete oder Hypothekenzahlung, Hausbesitzer- oder Mieterversicherung und gegebenenfalls die Vermögenssteuer. . Wenn Sie diesen Grenzwert überschreiten, sollten Sie das Downsizing oder den Umzug in Betracht ziehen, damit Sie nicht mehr in der Lage sind, Ihre Rechnungen zu bezahlen, bis der nächste Gehaltsscheck eintrifft.

Von Monat zu Monat zu leben ist geradezu gefährlich. Folgen Sie diesen Schritten und mit etwas Glück brechen Sie diesen ungesunden Zyklus ab, um einen finanziell stabileren Ort zu erreichen.


Interessante Artikel

Lego tippt Tencent, um neue Spiele zu erstellen

Lego tippt Tencent, um neue Spiele zu erstellen

Spielzeughersteller und Kinderfavorit Lego startet eine neue Kampagne. Das Unternehmen sagte kürzlich, es werde den chinesischen Technologiekonzern Tencent verwenden (NASDAQOTH: TCEHY) um neue Spiele für das bevölkerungsreichste Land der Welt zu schaffen. Da Chinas Spielzeug- und Spieleindustrie schnell wächst, ist das Vertrauen von Lego in Tencent ein positives Zeichen für die Anleger. Det

Ist die Aktie von Inovio Pharmaceuticals für eine Erholung bereit?

Ist die Aktie von Inovio Pharmaceuticals für eine Erholung bereit?

2017 war für Inovio Pharmaceuticals ein gutes Jahr (NASDAQ: INO) . Die Aktie legte im Jahresverlauf um mehr als 15% zu. Und dann bekamen die Aktionäre die schlechten Nachrichten. Im Juli kündigte Inovio ein weiteres verwässerndes Aktienangebot an. Zu allem Überfluss hat der Biotech das Angebot für nur 6 US-Dollar pro Aktie festgesetzt. Der

Warum Himax Technologies, Inc. im August um 19% zulegte

Warum Himax Technologies, Inc. im August um 19% zulegte

Was ist passiert Im letzten Monat Himax Technologies, Inc. (NASDAQ: HIMX) Laut den von S & P Global Market Intelligence zur Verfügung gestellten Daten stieg der Aktienkurs um 19%, wahrscheinlich aufgrund der Nachricht, dass das Unternehmen mit Qualcomm zusammenarbeitet (NASDAQ: QCOM) über die neue 3D - Technologie zur Tiefenerkennung und den Optimismus der Investoren, dass die Technologie des Unternehmens in Apples neueste iPhones steckt, die nächste Woche vorgestellt wird. N

Warum Aktien von RH heute um 40% höher steigen

Warum Aktien von RH heute um 40% höher steigen

Was ist passiert Anteile an RH (NYSE: RH) , ein Luxuseinzelhändler in der Einrichtungsbranche, bestraft heute morgen bärische Short-Seller und gewinnt um 11:30 Uhr (EDT) stolze 40%, nachdem das Unternehmen Ergebnisse für das zweite Quartal gemeldet hatte. Na und Dies war sicherlich nicht Ihr durchschnittlicher Bericht für das zweite Quartal, und es gibt viele Faktoren, die zu berücksichtigen sind, aber beginnen wir mit den Grundlagen. Der

Warum hat Star Bulk Carriers Stock im April um 20% gesunken?

Warum hat Star Bulk Carriers Stock im April um 20% gesunken?

Was ist passiert Aktien des Seeschiffstransporters Star Bulk Carriers Corp. (NASDAQ: SBLK) brach im April um 20, 4% ein. Dies war die schlechteste Performance von fast jedem Mitglied der Schüttgutindustrie (mit der möglichen Ausnahme von DryShips , deren Aktienkurs täglich zweistellige prozentuale Kursschwankungen durchläuft). Na