• Thursday June 20,2019

So beantragen Sie die Sozialversicherung: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Die soziale Sicherheit ist wahrscheinlich ein entscheidender Teil Ihres Ruhestandes und hat lange Zeit das Finanzleben älterer Amerikaner wesentlich beeinflusst. Betrachten Sie diese Worte der Sozialversicherungsbehörde aus dem Jahr 2016: "Wenn heutige Senioren sich nur auf ihr Einkommen aus anderen Quellen als der Sozialversicherung stützen müssten, wären 4 von 10 Personen schlecht. Die Sozialversicherung ist das effektivste Programm zur Verhinderung von Armut; Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenleistungen halten 21 Millionen Amerikaner aus der Armut, darunter 14 Millionen Senioren. "

Wenn Sie sich fragen, wie und wann Sie anfangen sollen, Ihre Vorteile zu sammeln, lesen Sie weiter - für eine gründliche Überprüfung, was Sozialversicherung ist, wie Sie das Beste daraus machen und wie Sie sich dafür bewerben können.

Schritt 1: Verstehen Sie, was soziale Sicherheit ist

Beginnen wir mit einer kleinen Geschichte. Präsident Franklin Roosevelt unterzeichnete das Gesetz über die soziale Sicherheit am 14. August 1935. Bereits 1929, wenige Monate vor dem großen Zusammenbruch der Wall Street, der der Weltwirtschaftskrise vorausging, erklärte Roosevelt: "In der modernen Zivilisation gibt es keine größere Tragödie als ältere Menschen ein abgenutzter Arbeiter, der nach einem Leben unermüdlichen Einsatzes und nützlicher Produktivität für seine sinkenden Jahre in ein Armenhaus blicken muss. Ein modernes soziales Bewusstsein erfordert eine humanere und effizientere Organisation. "

Im Laufe der Jahre ist die soziale Sicherheit für die meisten älteren Amerikaner die größte Einkommensquelle geworden. Etwa neun von zehn Bürgern, die 65 und älter sind, erhalten Leistungen und machen im Durchschnitt etwa 33% ihres Einkommens aus. Von den Rentnern haben 69% mehr als die Hälfte ihres Einkommens aus der Sozialversicherung. Für ernüchternde 21% der verheirateten Rentner und 44% der Alleinstehenden machen die Sozialversicherungskontrollen mindestens 90% ihres Einkommens aus. Im Jahr 2018 erhalten rund 63 Millionen Amerikaner Sozialleistungen in Höhe von rund einer Billion US-Dollar.

Einige betrachten die Sozialversicherungsleistungen von der Regierung als kostenlose Leistung, aber sie vergessen, dass die meisten Gehaltsschecks in Amerika 6, 2% der Lohnsteuer für die Sozialversicherung einbehalten - die Arbeitgeber zahlen weitere 6, 2%, insgesamt also 14, 4% unserer Bezahlung für soziale Sicherheit. Die Gelder von Personen, die zur Zeit arbeiten, werden dazu verwendet, denjenigen, die die Altersrente beziehen, Leistungen zu gewähren - Personen, die zuvor in das System eingezahlt haben.

Schritt 2: Ermitteln Sie Ihr volles Rentenalter

Eines der ersten Dinge, die Sie in Bezug auf die soziale Sicherheit wissen müssen - und bevor Sie Ihre Leistungen beantragen - ist Ihr "volles Rentenalter". In diesem Alter haben Sie das Recht, Ihre Sozialleistungen vollständig zu erhalten. Früher war dieses Alter 65 Jahre alt, aber für die meisten von uns ist es heute 66 oder 67 Jahre alt oder irgendwo dazwischen. Die nachstehende Tabelle hilft Ihnen, Ihr volles Rentenalter zu bestimmen:

Geburtsjahr

Volles Rentenalter

1937 oder früher

65

1938

65 und 2 Monate

1939

65 und 4 Monate

1940

65 und 6 Monate

1941

65 und 8 Monate

1942

65 und 10 Monate

1943-1954

66

1955

66 und 2 Monate

1956

66 und 4 Monate

1957

66 und 6 Monate

1958

66 und 8 Monate

1959

66 und 10 Monate

1960 und später

67

Es ist wichtig, dass Sie Ihr volles Rentenalter kennen, da es wahrscheinlich eine wichtige Rolle bei Ihrer Strategie der sozialen Sicherheit spielt.

Schritt 3: Finden Sie heraus, wie viel Einkommen Sie erwarten können

Als Nächstes sollten Sie herausfinden, wie viel Einkommen Ihre Leistungen wahrscheinlich im Ruhestand bringen werden. Dies ist wichtig, egal wie alt Sie jetzt sind. Selbst wenn Sie gerade erst 39 Jahre alt sind, können Sie wissen, wie viel Sie im Ruhestand erwarten können. So können Sie feststellen, wie viel zusätzliches Einkommen Sie für sich selbst aufbringen müssen und wie viel Sie für das kommende Geschäft benötigen Jahrzehnte.

Die Formel, die von der Sozialversicherungsverwaltung verwendet wird, um die endgültigen Leistungen zu berechnen, ist etwas kompliziert. Kurz gesagt, es funktioniert so: Es sammelt Ihre Einnahmen für jedes Jahr, in dem Sie gearbeitet haben, und passt sie der Inflation an. Dann dauert es die 35 erfolgreichsten Jahre und errechnet sich aus dem Durchschnitt. Sie wird durch 420 dividiert (weil in 420 Jahren 420 Monate vergangen sind), um Ihren "durchschnittlichen indizierten Monatsverdienst" (AIME) zu erreichen. Dann wendet es seine Formel auf das AIME an und erreicht Ihren "Erstversicherungsbetrag" (PIA). Das ist die Leistung, auf die Sie im vollen Rentenalter Anspruch haben.

Für 2018 beträgt die Formel 90% der ersten 895 $ in Ihrem AIME (das sind 805, 50 $), 32% des AIME-Betrags größer als 895 $, bis zu 5.397 $ (das sind 1.440, 64 $ für Personen mit einem ZIEL von mindestens 5.397 $) und 15% des Betrags von AIME größer als 5.397 $. Man kann also sehen, dass jemand mit einem AIME von 5.397 $ einen Vorteil in Höhe von insgesamt 805, 50 $ und 1.440, 64 $ - 2.246, 14 $ erhalten würde. Das ist viel mehr, als die meisten Leute bekommen werden, denn $ 5.397 pro Monat würde jemand erhalten, der jährlich fast $ 65.000 verdient, und das ist ein überdurchschnittlicher Lohn.

Die durchschnittliche Altersrente für soziale Sicherheit betrug vor kurzem 1.415 US-Dollar oder 17.000 US-Dollar pro Jahr. Personen mit überdurchschnittlichem Einkommen erhalten jedoch größere Schecks (und umgekehrt). Die jüngste maximale monatliche Sozialversicherungsleistung für Personen, die im vollen Renteneintrittsalter in den Ruhestand getreten sind, lag zuletzt bei 2.788 USD. (Das sind ungefähr 33.500 $ für das ganze Jahr.)

Sie können herausfinden, was Sie von der Sozialversicherung erwarten können, indem Sie bei der Sozialversicherungsverwaltung ein Konto für die Sozialversicherung einrichten. Auf diese Weise können Sie nicht nur Schätzungen Ihrer künftigen Leistungen auf der Grundlage Ihrer Ertragsaufzeichnungen der vergangenen Jahre einsehen, sondern Sie können sich auch um andere Geschäfte dort kümmern. Sie können beispielsweise Ihre Adresse ändern, die SSA-Aufzeichnungen Ihrer letzten Einkünfte überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind, den Status Ihres Antrags auf Leistungen prüfen, eine Ersatz-Sozialversicherungskarte anfordern (wenn Sie bestimmte Kriterien erfüllen), eine Anfrage stellen Ersetzen Sie die Medicare-Karte, beginnen oder ändern Sie die direkte Einzahlung Ihrer Leistungszahlungen, und Sie erhalten unter anderem ein Ersatz-Formular SSA-1099 oder SSA-1042S für Steuerzwecke. Das Einrichten eines Kontos ist eine kluge Sache - zum Teil, denn wenn Sie dies tun, bevor ein Identitätsdieb dies in Ihrem Namen tut, kann dies eine Menge Kopfschmerzen verhindern.

Schritt 4: Erfahren Sie, wie Sie Ihren Nutzen steigern können

Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, wie hoch Ihre Leistungsprüfungen wahrscheinlich im Ruhestand sein werden, sollten Sie wissen, dass Sie sie möglicherweise erheblich vergrößern können - oder Sie können zumindest viel mehr von der Sozialversicherung eintreiben, als Sie es sonst hätten.

Unter den vielen Möglichkeiten, Ihre Sozialversicherungsleistungen zu erhöhen, besteht eine besonders wirksame Strategie darin, den Beginn der Erhebung zu verzögern. Alle von uns können bereits ab dem 62. Lebensjahr und ab dem 70. Lebensjahr mit dem Sammeln unserer Leistungen beginnen. Für jedes Jahr, das Ihr volles Rentenalter überschreitet und Sie den Beginn der Leistungen verzögern, erhöhen Sie deren Wert um etwa 8% - bis zum Alter 70. Wenn Sie also zwischen dem 67. und 70. Lebensjahr hinauszögern, können Sie mit Schecks etwa 24% fetter sein - genug, um einen Scheck über 2.000 $ in einen Scheck von 2.480 $ umzuwandeln. Wenn Sie zu einem frühen Zeitpunkt mit dem Sammeln beginnen, sind Ihre Leistungsüberprüfungen natürlich geringer - aber lehnen Sie die Möglichkeit des frühen Sammelns nicht ab. Wenn Sie früh anfangen, werden Ihre Schecks kleiner, aber Sie erhalten noch viel mehr davon. Für viele Menschen, wenn nicht die meisten, ist es am besten, mit 62 Jahren zu sammeln.

Die folgende Tabelle gibt Ihnen eine ungefähre Vorstellung davon, wie lange Sie warten, um Ihre Vorteile zu sammeln, oder ob Sie zu einem frühen Zeitpunkt beginnen. Es zeigt den ungefähren Prozentsatz Ihrer vollen Sozialleistungen, den Sie erhalten, wenn Sie mit dem Sammeln in verschiedenen Altersstufen beginnen. Wenn Ihr volles Renteneintrittsalter also 67 Jahre alt ist und Sie beispielsweise im Alter von 64 Jahren mit dem Sammeln beginnen, erhalten Sie 80% des Betrags, den Sie erhalten hätten, wenn Sie mit 67 Jahren angefangen hätten.

Beginnen Sie mit dem Sammeln bei:

Volles Rentenalter von 66 Jahren

Volles Rentenalter von 67 Jahren

62

75%

70%

63

80%

75%

64

86, 7%

80%

65

93, 3%

86, 7%

66

100%

93, 3%

67

108%

100%

68

116%

108%

69

124%

116%

70

132%

124%

Hier sind einige andere Möglichkeiten, um Ihre Vorteile zu steigern:

  • Mindestens 35 Jahre arbeiten. Die zur Berechnung Ihrer Leistungen verwendete Formel basiert auf Ihrem Einkommen in den 35 Jahren, in denen Sie das meiste Geld verdient haben (inflationsbereinigt). Wenn Sie nur in 30 Jahren ein Einkommen erzielt haben, enthält die Formel fünf Nullen, was Ihre Vorteile nicht erschöpft.
  • Streben Sie danach, möglichst viele verdienende Jahre zu haben. Wenn Sie derzeit viel mehr verdienen als in der Vergangenheit (inflationsbereinigt), auch wenn Sie bereits 35 Jahre gearbeitet haben, könnten Sie in Betracht ziehen, ein oder zwei Jahre zu arbeiten, wie jedes hochverdienende Jahr Kick ein schlechtes Jahr aus der Kalkulation und steigern Sie Ihre Vorteile. Denken Sie daran - es sind Ihre 35 einkommensstärksten Einkommen, die bei der Berechnung verwendet werden.
  • Beheben Sie etwaige Fehler in Ihrem Verdienst. Es kann sich auch lohnen, die SSA-Aufzeichnungen Ihrer Einkünfte und Steuern, die in das Sozialversicherungssystem eingezahlt werden, zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind. Wenn dies nicht der Fall ist, erhalten Sie möglicherweise kleinere Leistungsprüfungen, als Sie tatsächlich verdient haben. Wenn Sie einfach einen Fehler korrigieren, können sich Ihre Vorteile erhöhen. Sie können die Aufzeichnungen über Ihre Einnahmen überprüfen, wenn Sie auf der ssa.gov-Website ein Konto für soziale Sicherheit einrichten.
  • Verzögern Sie Ihre Scheidung. Diese Strategie funktioniert nur für diejenigen, die sich scheiden lassen, und nur für diejenigen, die die Scheidung verzögern können. Sie basiert auf der Regel, dass ein geschiedener Personen aufgrund der Verdiensthistorie eines Ex-Ehepartners (auch wenn der Ex-Ehemann wieder heiratet) Leistungen beziehen kann, wenn dieser Ehegatte in seinem Berufsleben mehr verdient. Sie müssen jedoch die Regeln befolgen. Zum Beispiel müssen Sie seit mindestens 10 Jahren verheiratet sein, weshalb Sie möglicherweise eine Verzögerung benötigen. Dazu gibt es noch ein paar weitere Regeln, die Sie auf der Website der sozialen Sicherheit erfahren können.

Schritt 5: Überlegen Sie, ob Sie beim Sammeln von Vorteilen arbeiten

Wenn Sie im Ruhestand noch ein wenig arbeiten möchten, müssen Sie möglicherweise einige weitere Zahlen eingeben. Das liegt daran, dass, wenn Ihr Einkommen ein bestimmtes Niveau überschreitet, während Sie Leistungen der sozialen Sicherheit beziehen, diese Leistungen möglicherweise besteuert werden. Sie werden niemals für mehr als 85% Ihrer Sozialversicherungsleistungen besteuert, aber Sie können bis zu 50% oder 85% davon besteuert werden. Wenn die Sozialversicherungsleistungen Ihren überwiegenden Teil oder den größten Teil Ihres Einkommens ausmachen, werden Sie wahrscheinlich überhaupt nicht besteuert.

Um zu bestimmen, ob Sie Steuern auf Sozialleistungen zahlen müssen, müssen Sie Ihr "kombiniertes" Einkommen berechnen, das sich aus Ihrem bereinigten Bruttoeinkommen ("AGI") plus nicht steuerpflichtigen Zinsen plus der Hälfte Ihrer Sozialleistungen ergibt. Die folgende Tabelle zeigt die zu erwartende Besteuerung:

Einreichung als

Kombiniertes Einkommen

Prozentsatz der zu versteuernden Leistungen

Einzelperson

Zwischen 25.000 und 34.000 Dollar

Bis zu 50%

Verheiratete Einreichung gemeinsam

Zwischen 32.000 und 44.000 Dollar

Bis zu 50%

Einzelperson

Mehr als 34.000 Dollar

Bis zu 85%

Verheiratete Einreichung gemeinsam

Mehr als 44.000 Dollar

Bis zu 85%

Beachten Sie die Wörter "bis" in der Tabelle oben. Sie sind da, weil die Regeln nicht einfach sind. Mein Kollege Matt Frankel hat erklärt: "Die Formel, wie viel von Ihrem Einkommen aus der sozialen Sicherheit besteuert werden kann, ist ziemlich kompliziert, und Sie können ein Beispiel davon auf Seite 7 der IRS Publication 915 sehen. Oder noch besser, wenn Wenn Sie Informationen zu Ihrem sonstigen Einkommen haben, können Sie einen Steuerrechner für die Sozialversicherung verwenden, um diesen Betrag zu berechnen. " In seinem Artikel zum Thema bietet er einen handlichen Rechner an.

Wenn Sie während der Sozialversicherungsleistungen arbeiten, erhalten Sie möglicherweise auch einen Teil Ihrer Sozialleistungen. Die Leistungen werden reduziert, wenn Sie vor dem vollen Rentenalter mehr als eine bestimmte Summe verdienen. Die Sozialversicherungsbehörde erklärt: "Wenn Sie im gesamten Jahr 2018 jünger sind als das volle Renteneintrittsalter, müssen wir für jeden zweiten Dollar, den Sie über 17.040 $ verdienen, 1 USD von Ihren Leistungen abziehen." Das einbehaltene Geld ist jedoch nicht verloren. Es wird bei den später durchgeführten Benefit-Checks berücksichtigt, die am Ende erhöht werden.

Sobald Sie Ihr volles Rentenalter erreicht haben, können Sie Sozialversicherungsleistungen eintreiben und beliebig viel Geld verdienen. Ihre Leistungen werden nicht gekürzt.

Schritt 6: Formulieren Sie Ihre Sozialversicherungsstrategie

Nun, da Sie mit all diesen Hintergrundinformationen ausgestattet sind, sollten Sie, wenn Sie plötzlich nach Ihrer Sozialversicherungsleistung streben, etwas mehr abschrecken. Sie müssen immer noch eine Reihe von Optionen in Betracht ziehen und entscheiden, welche Strategie für Sie am besten funktioniert.

Sie müssen entscheiden, wann der beste Zeitpunkt für das Sammeln ist. Wenn Sie nicht verheiratet sind, können Sie die Strategien der Ehepartner ignorieren und nur darüber nachdenken, was für Sie allein das Beste ist. Es ist oft am besten, so bald wie möglich mit dem Sammeln zu beginnen, zum Teil, weil nur wenige von uns wissen, wie lange wir leben werden. Das System ist so konzipiert, dass bei einem durchschnittlichen Lebensalter eine Wäsche vorhanden ist, unabhängig davon, ob Sie zu früh oder zu spät mit dem Sammeln beginnen. Wenn Sie also eine gute Chance haben, ein Leben mit durchschnittlicher Länge zu führen, ist ein frühzeitiger Start sehr sinnvoll, und Sie können am Ende selbst mit Ihren kleineren Schecks mehr sammeln, als wenn Sie sich verzögert hätten später sammeln.

Wenn Sie jedoch eine Reihe von Verwandten haben, die gut in den 90er Jahren gelebt haben, und Sie sich in guter gesundheitlicher Verfassung befinden und in der Lage sind, den Beginn des Sammelns von Vorteilen zu verzögern, kann sich dies lohnen. Ihre Schecks werden größer sein, und Sie haben eine gute Chance, genug davon zu erhalten, damit sich die Verspätung lohnt.

Wenn Sie verheiratet sind, gibt es einige Sozialversicherungsstrategien, die Paare berücksichtigen sollten. Beispielsweise können Sie und Ihr Ehepartner beginnen, die Leistungen des Ehepartners mit dem niedrigeren Lebensdauerdatensatz rechtzeitig oder zu einem frühen Zeitpunkt zu erheben, während er den Erhalt der Leistungen des höher verdienenden Ehepartners verzögert. Auf diese Weise genießen Sie beide früher einiges Einkommen, und wenn der höhere Verdiener 70 erreicht, können Sie mit dem Sammeln von extra großen Schecks beginnen. Sollte dieser verdienende Ehepartner zuerst sterben, kann der Ehepartner mit der niedrigeren Verdiensthistorie diese größeren Leistungsprüfungen als seine eigenen einlösen.

Es ist keine schlechte Idee, die Sozialversicherungsstrategien und Ihren gesamten Vorsorgeplan mit einem professionellen Berater zu besprechen, wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie einen guten Plan haben und auf gutem Weg sind, sich gut zurückzuziehen. Berater, die nur als Honorar ausgewiesen sind, werden nicht mit dem Verkauf Ihrer Produkte Provisionen verdienen, und Sie können unter www.napfa.org eine solche suchen.

Schritt 7: Beantragen Sie Sozialleistungen

Erraten Sie, was? Sie können jetzt Ihre Sozialversicherungsleistungen beantragen. Es wird empfohlen, dass Sie sich einige Monate bewerben, bevor Ihre Benefit-Prüfungen eintreffen sollen. Wenn Sie im Alter von 62 Jahren mit dem Sammeln beginnen möchten, können Sie dies beantragen, wenn Sie 61 Jahre und neun Monate alt sind.

Wenn Sie sich dem Alter nähern, in dem Sie mit dem Sammeln dieser Schecks beginnen möchten, gibt es drei Möglichkeiten, wie Sie Ihre Leistungen beantragen können:

  • Persönlich: Um sich persönlich zu bewerben, besuchen Sie einfach Ihr nächstgelegenes Sozialversicherungsamt. Die SSA bietet ein Tool, mit dem Sie das nächstgelegene Büro finden können. Am besten rufen Sie zuerst an und vereinbaren Sie einen Termin.
  • Telefonisch: Um sich telefonisch zu bewerben, rufen Sie 800-772-1213 an.
  • Online: Um sich online zu bewerben, klicken Sie auf die Website der sozialen Sicherheit.

Die SSA beschreibt den Online-Prozess folgendermaßen:

Die Sozialversicherung bietet einen Online-Antrag auf Altersrente, den Sie in nur 15 Minuten ausfüllen können. In den meisten Fällen ist der Antrag abgeschlossen, sobald der Antrag elektronisch eingereicht wurde. Es gibt keine Formulare zum Signieren und normalerweise ist keine Dokumentation erforderlich. Die Sozialversicherung wird Ihren Antrag bearbeiten und Sie kontaktieren, wenn weitere Informationen erforderlich sind.

Bevor Sie sich tatsächlich für Ihre Vorteile bewerben, ist es hilfreich, mehr darüber zu wissen, was Sie von dem Prozess erwarten und was Sie zu tun haben sollten.

Was Sie brauchen, wenn Sie sich für soziale Sicherheit bewerben

Unabhängig davon, wie Sie sich bewerben, müssen Sie verschiedene Dokumente oder Informationen bereitstellen. Die SSA weist darauf hin, dass sie möglicherweise fragen würde:

  • Ihre ursprüngliche Geburtsurkunde, eine beglaubigte Kopie davon oder einen anderen Geburtsnachweis
  • Nachweis Ihrer US-Staatsbürgerschaft oder Ihres Status als legaler Ausländer
  • Eine Kopie Ihrer US-Militärdienstzeitung (en), falls Sie vor 1968 beim Militär gedient haben. (Ein DD-214-Freigabezertifikat oder ein Entlassungsformular aus dem aktiven Dienst wäre hier gut.)
  • Eine Kopie Ihres W-2-Formulars (s) und / oder Ihrer Steuererklärung für das letzte Jahr, wenn Sie selbstständig waren

Dies sind die wichtigsten Elemente, die Sie möglicherweise benötigen. Die SSA listet jedoch auch andere Informationen auf, die Sie anbieten können sollten:

  • Ihr Geburtsdatum, Geburtsort und Sozialversicherungsnummer. (Wenn Sie jemals eine andere Sozialversicherungsnummer verwendet haben, informieren Sie auch die SSA.)
  • Name, Geburtsdatum und Sozialversicherungsnummer Ihres Ehepartners (falls vorhanden) sowie aller früheren Ehepartner. Für jede Ihrer Ehen sollten Sie in der Lage sein, Datum und Ort der Hochzeit sowie Datum der Scheidung oder des Todes anzugeben, falls eines der beiden Ereignisse eintrat.
  • Die Namen aller unverheirateten Kinder, die jünger als 18 Jahre sind; 18 oder 19 und in der Sekundarschule; oder wer seit dem 22. Lebensjahr behindert ist.
  • Unabhängig davon, ob Sie schon einmal Sozialleistungen, Medicare oder SSI (Supplemental Security Income) beantragt haben oder ob dies in Ihrem Namen getan wurde. Wenn einer dieser Punkte auf der Grundlage der Sozialversicherungsakte eines anderen Personen erstellt wurde, benötigt die SSA Details dazu.

Sie müssen außerdem angeben, wann Sie Ihre Sozialleistungen erhalten möchten, und ob Sie innerhalb von drei Monaten nach dem 65. Lebensjahr in Teil B von Medicare aufgenommen werden möchten. Dies ist wichtig: Wenn Sie keine Sozialleistungen erhalten und noch arbeiten und nicht bereit sind, in Rente zu gehen, ignorieren Sie den Online-Bewerbungsprozess nicht vollständig - aufgrund von Medicare. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Altersrente in Kürze wünschen oder nicht, sollten Sie sich drei Monate vor Ihrem 65. Geburtstag nur für Medicare anmelden. Bei verspäteter Anmeldung ist eine hohe Strafe fällig.

Schließlich müssen Sie die Routing-Nummer Ihrer Bank oder Ihres Finanzinstituts, bei der Sie Ihre Sozialversicherungszahlungen direkt hinterlegt haben, und Ihre Kontonummer dort angeben.

Wenn Sie befürchten, dass Sie nicht alle Informationen sammeln können, die Sie möglicherweise liefern müssen, lassen Sie sich nicht entmutigen. Machen Sie weiter und bewerben Sie sich, auch wenn Ihnen einige Informationen fehlen. Die Sozialversicherungsverwaltung kann Ihnen möglicherweise helfen, indem Sie einige der Informationen aufspüren.

So beantragen Sie online Ihre Sozialversicherung

Weitere Informationen zum Online-Bewerbungsprozess, den Sie auf dieser Seite "Altersvorsorge beantragen" beginnen können: Sie werden unter anderem aufgefordert, Fragen zu Ihrer Person, Ihrer Familie und Ihrer Arbeit zu beantworten. Sie müssen nicht alles in einer Sitzung beginnen und beenden. Das System bietet Ihnen die Möglichkeit, an verschiedenen Stellen anzuhalten, die bisher eingegebenen Informationen zu speichern und später zur Anwendung zurückzukehren. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn Sie die erforderlichen Informationen zur Eingabe finden müssen. Sie können sogar zurückgehen und Änderungen vornehmen oder Fehler beheben, bis Sie die Anwendung zum letzten Mal speichern und auf die Schaltfläche "Jetzt senden" klicken.

Wenn Sie das Online-Bewerbungsformular durchgehen, erfahren Sie, welche Informationen es benötigt und welche Dokumente Sie vorlegen müssen. Sie können es nach den Anweisungen per Post einschicken oder, wenn Sie möchten, persönlich zu einem Sozialversicherungsamt bringen. Sie werden die Anwendung elektronisch per Knopfdruck "signieren". Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Bestätigung mit einer Bestätigungsnummer. So können Sie später den Status Ihrer Bewerbung online überprüfen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie das Formular in einem sicheren Online-Netzwerk ausgefüllt haben, um Schnüffeln, Identitätsdiebstahl oder Betrug zu verhindern. Sie möchten beispielsweise keine Sozialversicherungsnummern und andere wichtige persönliche Informationen über ein offenes Netzwerk in einem Hotel oder Café eingeben. Wie können Sie feststellen, ob Sie sich in einem sicheren Netzwerk befinden? Wenn Sie Ihr Heimnetzwerk verwenden, für das ein Kennwort erforderlich ist, sollten Sie ziemlich sicher sein. (Es ist umso besser, wenn Sie auch Sicherheitssoftware verwenden, die eine Firewall und Schutz vor Malware, Viren und dergleichen umfasst.) Wenn Sie ein Netzwerk an einem anderen Ort verwenden, sollte es ein sicheres sein (häufig von der ein Schlosssymbol), für das Sie ein dort angegebenes Kennwort verwenden müssen. Besser noch, verwenden Sie ein Virtual Private Network (VPN), um Ihre Sicherheit weiter zu erhöhen. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, sollten Sie öffentliche Netzwerke zumindest für finanztechnische Zwecke vermeiden.

Warum online Sozialversicherungsleistungen beantragen?

Die Online-Bewerbung für soziale Sicherheit ist für die meisten von uns sehr sinnvoll. Sie können eine Reise zum örtlichen Sozialversicherungsamt vermeiden und können den Vorgang zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl abschließen. Die Sozialversicherungsbehörde schätzt, dass der Prozess für die meisten Menschen zwischen 10 und 30 Minuten dauern sollte.

Die SSA bietet einige weitere Gründe, warum Sie sich online bewerben möchten.

  • "Sie haben die Möglichkeit, Fehler zu korrigieren. Sie können zurückgehen und Änderungen vornehmen, bis Sie die Bewerbung abgeschlossen haben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Antworten zu überprüfen und zurück zu gehen, bevor Sie die Bewerbung einreichen."
  • Sie müssen die Anwendung nicht per E-Mail versenden, wodurch Sie Porto und eine Reise zum Postamt sparen können. (Sie müssen jedoch wahrscheinlich einige Begleitdokumente einschicken.)
  • Sie haben die Sicherheit, dass Ihre Bewerbung durchgegangen ist, weil Sie dafür eine Quittung erhalten, die Sie ausdrucken und aufbewahren können.
  • Sie können den Status Ihrer Bewerbung online anhand der Bestätigungsnummer auf Ihrer Quittung verfolgen.

Nachdem Sie sich beworben haben ...

Sobald Sie Ihre Sozialversicherungsleistungen beantragt haben, überprüft die SSA Ihren Antrag und kontaktiert Sie, falls weitere Informationen oder Dokumente erforderlich sind. Sie werden möglicherweise auch darüber informiert, dass Sie Leistungen erhalten können, die auf der Einkommensliste einer anderen Person basieren - beispielsweise eines ehemaligen Ehepartners -, und die SSA wird Sie darauf hinweisen, wenn sie feststellen, dass andere Familienmitglieder Leistungen erhalten können, die auf Ihrer Einkommensliste basieren.

Sobald alle erforderlichen Informationen im System vorhanden sind, bearbeitet die SSA Ihren Antrag und sendet Ihnen ein Schreiben mit seiner Entscheidung darüber, was wahrscheinlich den Beginn Ihrer Vorteile bestätigt.

Wenn Sie mindestens 10 Jahre oder so gearbeitet haben, können Sie sich wahrscheinlich auf ein gewisses Ruhestandseinkommen aus der Sozialversicherung freuen, obwohl es nicht so viel sein wird wie für diejenigen, die 35 oder mehr Jahre gearbeitet haben. Was auch immer Sie zahlen müssen, können Sie sammeln. Sie müssen sich nur dafür bewerben!


Interessante Artikel

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Ein neuer Bericht von DIGITIMES bestätigt, dass Apple (NASDAQ: AAPL) plant die Einführung eines "neuen MacBookers für Einsteiger" Ende des zweiten Quartals [von 2018]. Der von dem taiwanesischen Medienunternehmen veröffentlichte Artikel behauptet, dass der Preis des neuen Computers in etwa dem aktuellen MacBook Air entsprechen wird (das bei 999 $ beginnt), was darauf hindeutet, dass der neue Computer dieses Modell effektiv ersetzen wird. Pe

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Nach ein paar Jahren, Kinder Morgan (NYSE: KMI) begann im Jahr 2018 dank der Fertigstellung einiger Erweiterungsprojekte wieder zu wachsen. Dieser Trend sollte sich mindestens für die nächsten zwei Jahre fortsetzen, da das Unternehmen weitere Expansionen mit hohen Renditen in Höhe von 5, 7 Milliarden US-Dollar hat. W

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Was ist passiert Aktien von SodaStream International (NASDAQ: SODA) knackte letzten Monat, nachdem der Hersteller von Haushaltssoda-Automaten einen weiteren Ergebnisbericht mit Blowout-Ergebnissen vorgelegt hatte. Die Aktie verzeichnete nach Angaben von S & P Global Market Intelligence ein Plus von 11%

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Falls Sie das Memo nicht erhalten haben, ist die soziale Sicherheit in Schwierigkeiten. Laut dem neuesten Trustees-Bericht wird erwartet, dass das Programm bereits 2034 seine Treuhandgelder aufgebraucht. Sobald dies geschieht, erwarten die Empfänger eine Reduzierung der Leistungen um 21%, es sei denn, der Kongress greift ein.

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Was ist passiert Aktien von MobileIron Inc. (NASDAQ: MOBL) stieg am frühen Dienstag um bis zu 12% und schloss sich dann mit 6, 8% an, nachdem der Spezialist für Mobile Device Management eine Zusammenarbeit mit Google von Google Alphabet auf einer neuen Plattform für Enterprise Cloud Services angekündigt hatte. Da

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Die kommende batterieelektrische Clarity-Limousine von Honda (NYSE: HMC) Nach einem neuen Bericht wird es eine große Überraschung geben: eine Reichweite von nur 80 Meilen. Das ist das Wort aus der Fachzeitschrift Automotive News in einem Bericht, der von Honda-Vertretern mehr oder weniger bestätigt wurde. D