• Thursday June 20,2019

Kann Cloroxs anhaltender Appetit für M & A langfristiges Wachstum erzielen?

Die Clorox Company

(NYSE: CLX)

hat kürzlich sein Produktportfolio im Bereich Gesundheit und Wellness mit der Übernahme von Nutranext (ehemals Wellnext), einem in Florida ansässigen vertikal integrierten Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln, erweitert. Damit hat das Unternehmen in einem Markt Fuß gefasst, der bis 2022 weltweit 220 Milliarden US-Dollar erreichen soll.

Clorox, ein häufiger Dealer, hat eine lange Geschichte erfolgreicher Akquisitionen und der damit einhergehenden Finanzdisziplin - eine Erfolgsgeschichte, die sich in der Marktperformance der Aktie im letzten Jahrzehnt widerspiegelt. Clorox ist eine gute Investition, die sich auf den Erwerb der marktführenden Marken Nr. 1 oder Nr. 2 bei kontinuierlicher Anpassung des Produktportfolios konzentriert.

Geschäftemacherei ...

Clorox, das einen Jahresumsatz von 6 Milliarden US-Dollar erzielt, zahlte rund 700 Millionen US-Dollar für Nutranext. Die Akquisition hat das Potenzial, langfristiges Wachstum für Clorox zu erzielen, getrieben durch die Prämienstrategie des Zielunternehmens und die Fokussierung auf margenstarke Produkte.

Mit Hilfe ähnlicher Transaktionen hat Clorox seit 2007 sein Markenportfolio umgestaltet und sein Lifestyle-Segment mit einem jährlichen Zuwachs von 7% im gleichen Zeitraum deutlich ausgebaut. Was mit 500 Millionen US-Dollar begann, hat sich mehr als verdoppelt und die stärksten Wachstumszahlen im gesamten Unternehmen erzielt. Hier finden Sie ausgewählte Angebote aus dem letzten Jahrzehnt:

JahrZielfirma

Kaufpreis
(in Millionen $)

2018Nutranext700 $
2016Leben erneuern290 $
2012Healthlink, Applicare80 bis 90 $
2011Soja VayN / A
2010CaltechN / A
2007Burts Bees$ 913

Das Unternehmen unternimmt normalerweise Schritte, um stärker wachsende Segmente zu erschließen, insbesondere in den Bereichen Gesundheit und Wellness - Bereiche, auf die Clorox auf absehbare Zeit konzentriert bleiben wird. Und in der Tabelle sehen Sie Akquisitionen wie den Deal mit Burt's Bees, der eine entscheidende Rolle bei der Steigerung des Portfolios und der Marktposition des Unternehmens gespielt hat.

Wo liegen also die zukünftigen Möglichkeiten?

Ein wesentlicher Bereich der M & A-Chancen für Clorox liegt in internationalen Märkten, in denen das Unternehmen noch nicht beweisen muss, dass es Erfolg haben kann.

Das Management des Unternehmens strebt im Rahmen seiner 2020-Strategie ein jährliches Wachstum des internationalen Umsatzes von 5% bis 7% an. Clorox benötigt höchstwahrscheinlich zusätzliche Angebote, um ein doppelt so schnelles Wachstum wie auf dem heimischen Markt zu erzielen.

Derzeit vermarktet das Unternehmen seine Produkte in über 100 Ländern. Der internationale Umsatz macht jedoch nur 17% des Umsatzes aus. Außerhalb Nordamerikas erwirtschaftet Clorox den größten Umsatz in Lateinamerika, der etwa 9% der Umsatzrendite ausmacht.

Auch wenn das Unternehmen in Lateinamerika derzeit mit einigen Herausforderungen konfrontiert ist, darunter Inflation und steigende Inputkosten (von denen Akteure in der gesamten Branche betroffen sind), bleiben die M & A-Möglichkeiten in stabileren Märkten. Länder wie Kanada, Australien und Neuseeland machen aus zwei Gründen attraktive Regionen: Das Konsumentenprofil ist dem der USA sehr ähnlich, so dass Clorox sein Wissen auf die neuen Märkte übertragen kann. Und zweitens gibt es in allen drei Ländern eine boomende Gesundheits- und Wellnessbranche. Eine Chance, die Clorox unbedingt nutzen sollte.

Kann eine M & A-schwere Strategie Wachstum erzielen?

Ein disziplinierter Ansatz bei Akquisitionen und Desinvestitionen hat bisher die Fähigkeiten und Vertriebskanäle des Unternehmens erweitert, einschließlich natürlicher Einzelhandelsgeschäfte und Direktabnehmer. Mit der Weiterentwicklung des Clorox-Portfolios kann es sich unter seinen Kollegen als solider Performer herausstellen. Und wenn das Unternehmen seine gewinnbringende Formel auf internationale Geschäfte anwenden kann, wäre Clorox in der Lage, seine Geschäftstätigkeit in Zukunft in Übersee auszubauen und das hohe Umsatzwachstum zu erreichen, das in seiner langfristigen Strategie erwartet wird.


Interessante Artikel

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Ein neuer Bericht von DIGITIMES bestätigt, dass Apple (NASDAQ: AAPL) plant die Einführung eines "neuen MacBookers für Einsteiger" Ende des zweiten Quartals [von 2018]. Der von dem taiwanesischen Medienunternehmen veröffentlichte Artikel behauptet, dass der Preis des neuen Computers in etwa dem aktuellen MacBook Air entsprechen wird (das bei 999 $ beginnt), was darauf hindeutet, dass der neue Computer dieses Modell effektiv ersetzen wird. Pe

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Nach ein paar Jahren, Kinder Morgan (NYSE: KMI) begann im Jahr 2018 dank der Fertigstellung einiger Erweiterungsprojekte wieder zu wachsen. Dieser Trend sollte sich mindestens für die nächsten zwei Jahre fortsetzen, da das Unternehmen weitere Expansionen mit hohen Renditen in Höhe von 5, 7 Milliarden US-Dollar hat. W

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Was ist passiert Aktien von SodaStream International (NASDAQ: SODA) knackte letzten Monat, nachdem der Hersteller von Haushaltssoda-Automaten einen weiteren Ergebnisbericht mit Blowout-Ergebnissen vorgelegt hatte. Die Aktie verzeichnete nach Angaben von S & P Global Market Intelligence ein Plus von 11%

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Falls Sie das Memo nicht erhalten haben, ist die soziale Sicherheit in Schwierigkeiten. Laut dem neuesten Trustees-Bericht wird erwartet, dass das Programm bereits 2034 seine Treuhandgelder aufgebraucht. Sobald dies geschieht, erwarten die Empfänger eine Reduzierung der Leistungen um 21%, es sei denn, der Kongress greift ein.

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Was ist passiert Aktien von MobileIron Inc. (NASDAQ: MOBL) stieg am frühen Dienstag um bis zu 12% und schloss sich dann mit 6, 8% an, nachdem der Spezialist für Mobile Device Management eine Zusammenarbeit mit Google von Google Alphabet auf einer neuen Plattform für Enterprise Cloud Services angekündigt hatte. Da

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Die kommende batterieelektrische Clarity-Limousine von Honda (NYSE: HMC) Nach einem neuen Bericht wird es eine große Überraschung geben: eine Reichweite von nur 80 Meilen. Das ist das Wort aus der Fachzeitschrift Automotive News in einem Bericht, der von Honda-Vertretern mehr oder weniger bestätigt wurde. D