• Thursday July 18,2019

Caesars wird das offizielle Casino der NFL mit einer Schlüsseleinschränkung

Caesars Entertainment

(NASDAQ: CZR)

Als er sich als offizielles Casino für die National Football League (NFL) anmeldete, ergriff er die letzten Kronjuwelen der Sportwetten. Der Deal hat jedoch einige erhebliche Mängel, so dass sein Wert viel geringer ist als der Rest der Juwelen, die von MGM Resorts erworben wurden

(NYSE: MGM)

, die mit professionellem Baseball, Basketball und Hockey zusammengearbeitet hat.

Der Deal zwischen Caesars und der NFL bietet einige Möglichkeiten, aber da die Fußballliga ihren Widerstand gegen das sportliche Glücksspiel generell nicht überwinden kann, verringert dies das Potenzial.

Ein Torstand

Beginnend mit den 2019 NFL-Playoffs (die Anfang dieses Monats begannen) und danach mehrere Jahre später, wird Caesars das Recht haben, NFL-Markenzeichen wie das Logo und die Worte "Super Bowl" zu verwenden, um seine Casinos und Eigenschaften hier und im Ausland zu bewerben "einzigartige erlebnisse" für fans zu schaffen. Es enthält auch Ereignisse wie den NFL Draft. The Associated Press sagte, dass der Deal drei Jahre lang 30 Millionen Dollar im Jahr wert war, obwohl die Liga keinen offiziellen Wert darauf legte.

Leider nennt die Vereinbarung nur Caesars offizielles Casino der Liga und schließt insbesondere Sportwetten, tägliche Fantasy-Football-Ligen sowie Nicht-Casino-Hotels und -Resorts aus. Aus diesem Grund kann Caesar keine NFL-Markenzeichen verwenden, um für seine Sportbücher zu werben. Da bei Sportwetten - und wohl auch bei Fantasy-Fußball - das wahre Potenzial vorhanden ist, erhält Caesars grundsätzlich nur die Chance, seine Casinos bei Spielen und ähnlichen Veranstaltungen zu bewerben.

Nicht dass diese Gelegenheit nichts wert ist. Die American Gaming Association schätzt, dass allein die Liga letztendlich 2, 3 Milliarden US-Dollar an Einnahmen aus der Casino-Branche erzielen könnte (vorausgesetzt, sie schließt letztendlich die Sportwetten ein), und man kann davon ausgehen, dass Caesars während des 2020er Spielerentwurfs, der in Las Vegas stattfinden wird, besonders prominent ist Dies ist auch das Jahr, in dem die Oakland Raiders in ein neues Stadion in Vegas ziehen werden.

Einzelne Teams können Werbung von Casinos und Fantasy-Sportanbietern annehmen, die auch Sportwetten anbieten. Caesars unterhält Beziehungen zu sieben Clubs - den Atlanta Falcons, den Baltimore Ravens, den Chicago Bears, den Indianapolis Colts, den New Orleans Saints, den Raiders und den Philadelphia Eagles - allerdings nur, solange sie nicht für Caesars Sportbücher werben.

Die Teams können Stadien auch nach Casino-Betreibern benennen, was nach dem Umzug der Raiders nach Las Vegas wahrscheinlich eine ausgemachte Sache war.

Die Angebote von MGM sind nichts als Netto

Trotzdem ist Caesars 'Deal viel weniger als das, was MGM Resorts durch Vereinbarungen mit den anderen Sportligen erreicht hat. Sie ermöglichen MGM die Verwendung des offiziellen Liga-Brandings sowohl bei seinen Casinos als auch bei seinen digitalen Sportwetten. Vielleicht ebenso wichtig - wenn nicht sogar mehr - kann MGM offizielle Ligadaten und erweiterte Statistiken in seinen Sportwetten-Produkten verwenden, wie zum Beispiel die playMGM-App des Casinos.

Dies ist eine weitaus lukrativere Vereinbarung als das, was Caesars von der NFL bekommen hat, aber MGM soll nur 25 Millionen Dollar für den Deal der National Basketball Association bezahlt haben. Wenn die Angebote der anderen Ligen von ähnlichem Wert waren, überbezahlten die Caesars, während sie weniger zurückliefen.

MGM stimmte auch einem Joint Venture mit GVC Holdings zu

(NASDAQOTH: GMVHF)

Entwicklung einer digitalen Sportwettenplattform in den USA Neun Staaten haben Sportwetten bislang legalisiert, nachdem der Oberste Gerichtshof das Professional and Amateur Sports Protection Act als verfassungswidrig eingestuft hatte. Und mehr als ein Dutzend andere Staaten haben Gesetze erlassen, um dies zu genehmigen.

Fußball war möglicherweise das größte verbleibende Spiel in der Sportwetten-Arena, und es besteht immer die Möglichkeit, dass Caesars und die NFL ihre Beziehung ausweiten, da sich die Liga mit Sportwetten immer wohler fühlt. Aber so wie der Deal derzeit aussieht, sieht es so aus, als würden Caesars den Ball fummeln.

Schauen Sie sich das neueste Anrufprotokoll von Caesars Entertainment an.


Interessante Artikel

Hast du keinen Vorsorgeplan?  So können IRAs helfen

Hast du keinen Vorsorgeplan? So können IRAs helfen

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Aspen Institute Financial Security Program und von Common Wealth haben etwas weniger als 60% der amerikanischen Arbeitnehmer keinen Ruhestand. Das sind 55 Millionen Menschen. Diese Zahlen werden zum Teil durch die zunehmende Anzahl von Vertrags- und bedingten Positionen am Arbeitsplatz bestimmt.

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Apfel (NASDAQ: AAPL) entwickelt derzeit ein neues ARM-betriebenes Gerät (9to5Mac), aber niemand scheint zu wissen, was es ist - es sei denn, es trägt den Codenamen "Star" und die Modellnummer ist N84. Der Codename zieht Augenbrauen hoch, da Xerox 's Star Workstation aus den frühen achtziger Jahren das erste kommerzielle Gerät war, das die moderne, grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Symbolen, Ordnern und Mäusen verwendete. Appl

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

Dies sind dunkle Tage für Filmtheaterketten. Die 12 Filme mit den höchsten Einnahmen erzielten in den inländischen Ticketverkäufen am Labour Day-Wochenende nur 51, 5 Millionen US-Dollar, die schlechteste Kassenbilanz während des Ferienwochenendes seit dem Jahr 2000. Die schäbige Vorstellung kommt eine Woche, nachdem die Multiplexbetreiber ihr schlechtestes Wochenende in mehr hatten als 15 Jahre. Gege

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Ende letzten Jahres, Apple (NASDAQ: AAPL) gab zu, dass die Leistung von iPhones mit älteren Akkus gedrosselt wurde, um zu verhindern, dass diese Geräte unerwartet herunterfahren. Das Problem ist, dass Lithium-Ionen-Akkus - die Art von wiederaufladbaren Akkus, die in Apple iPhones sowie in anderen Smartphones, Tablets und Notebooks verwendet werden - im Laufe der Zeit nachlassen.

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

In den USA fiel der Soda-Verbrauch 2016 laut Beverage-Digest auf ein 31-Jahrestief. Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die nachlassende Nachfrage unter gesundheitsbewussten Verbrauchern zurückzuführen. Laut Beverage Marketing Corporation ist der Anteil der einzelnen Getränkekategorien zwischen 2015 und 2016 gewachsen. Das

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Seit Walmart (NYSE: WMT) hat Jet.com im Jahr 2016 erworben und Marc Lore als Leiter des US-amerikanischen E-Commerce installiert. Letztes Jahr kaufte Walmart Shoebuy, Moosejaw, Modcloth, Bonobos und das Liefer-Startpaket Parcel. Auf der Shoptalk-Konferenz Anfang dieses Monats sagte Lore, dass das Unternehmen "mit mehr Unternehmen sucht und spricht, als wir jemals hatten"