• Thursday July 18,2019

Besser kaufen: Biogen Inc. vs. Celgene

Die Anleger waren mit Biogen nicht zufrieden

(NASDAQ: BIIB)

oder Celgene

(NASDAQ: CELG)

in letzter Zeit. Aber die Unzufriedenheit ist bei Celgene viel höher. Die Biotech-Aktie ist im Jahr 2018 bisher um mehr als 20% gefallen, verglichen mit einem einstelligen prozentualen Rückgang bei Biogen.

Die aktuelle Aktienkursentwicklung ist jedoch genauso hilfreich bei der Bestimmung, was einem Unternehmen in der Zukunft zukommen wird, da ein Thermometer die Wetterprognose vorhersagt. Welche dieser beiden Biotech-Aktien ist für langfristige Anleger die bessere Wahl? So vergleichen sich Biogen und Celgene.

Der Fall für Biogen

Ich denke, es gibt vier Hauptgründe für den Kauf von Biogen-Aktien. Eines ist das bald verbliebene Blockbuster-Medikament Spinraza des Unternehmens. Das Medikament für die spinale Muskelatrophie (SMA), das Biogen von Ionis Pharmaceuticals lizenziert hat

(NASDAQ: IONS)

, gewann Ende 2016 die Zulassung der Food and Drug Administration. Spinraza erreichte im Jahr 2017 nicht den Umsatz von einer Milliarde US-Dollar, ist aber auf gutem Weg, die magische Umsatzmarke dieses Jahres leicht zu übertreffen. Analysten gehen davon aus, dass das Medikament einen Spitzenumsatz von 2, 5 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Ein weiterer Grund für den Kauf von Biogen ist der schöne Cashflow, der durch die Franchise von Multiple Sklerose (MS) generiert wird. Obwohl die Umsätze bei Tysabri und den Interferon-Produkten von Biotech rückläufig sind, ist Tecfidera von Biogen weiterhin sehr erfolgreich. Auch wenn die Umsatzerlöse bei den MS insgesamt sinken, wirkt sich die MS-Franchise des Unternehmens immer noch größtenteils auf den starken Free Cash Flow von Biogen aus.

Der dritte wichtige Grund für den Kauf von Biogen ist das, was das Unternehmen mit seinem Cashflow macht: In seine Pipeline zu investieren. Biogen hat nur drei Pipeline-Kandidaten in Phase 3, aber einer von ihnen könnte ein Game-Changer sein. Aducanumab könnte die vielversprechendste Behandlung der Alzheimer-Krankheit sein. Wenn das Medikament in klinischen Studien erfolgreich ist, glauben einige, dass Aducanumab einen jährlichen Spitzenumsatz von 12 Milliarden US-Dollar erzielen könnte.

Die Pipeline von Biogen umfasst 14 Kandidaten in klinischen Studien der Phase 2, die sich an ein breites Spektrum von Indikationen richten. Das Unternehmen baute außerdem seine Beziehung zu Ionis aus und zahlte eine Milliarde US-Dollar, um einen neuen Kooperationsvertrag über 10 Jahre zu schließen, um neuartige Antisense-Wirkstoffkandidaten für verschiedene neurologische Erkrankungen zu entwickeln. Dieser Deal beinhaltete, dass Biogen über 11, 5 Millionen Aktien von Ionis kaufte.

Anleger sollten auch die Bewertung von Biogen mögen. Die Aktie wird derzeit mit dem 11, 4-fachen des erwarteten Gewinns gehandelt.

Der Fall für Celgene

Warum Celgene kaufen? Die Argumente für Biogen gelten weitgehend auch für Celgene, wenn auch mit ein paar Wendungen.

Celgene verfügt nicht nur über ein aktuelles Produkt, das eine starke Absatzdynamik aufweist - es gibt drei. Das wichtigste der Gruppe ist das Blutkrebsmedikament Revlimid, das im letzten Jahr mit einem Umsatz von fast 8, 2 Milliarden US-Dollar die meistverkaufte Droge der Welt war. Ein anderes Blutkrebsmedikament, Pomalyst, und das entzündungshemmende Medikament Otezla sind ebenfalls Blockbuster-Medikamente, die ein enormes Umsatzwachstum verzeichnen.

Das Krebsmedikament des Unternehmens, Abraxane, wächst zwar nicht so stark wie die Top-3-Produkte von Celgene, ist aber auf dem besten Weg, in diesem Jahr einen Umsatz von 1 Milliarde US-Dollar zu erzielen. Die kürzlich durchgeführte klinische Phase-3-Studie von Roche mit einer Kombination aus Tecentriq, Carboplatin und Abraxane bei der Behandlung von nicht-kleinzelligem, nicht kleinzelligem Lungenkrebs könnte dem zukünftigen Umsatzwachstum von Abraxane vielversprechend sein.

Celgenes Pipeline ist voller potenzieller Gewinner. Obwohl das Unternehmen Anfang des Jahres einen Rückschlag mit der FDA-Ablehnung von Ozanimod bei der Behandlung von MS erlitt, erwartet Celgene, dass es im Q1 2019 erneut zur Genehmigung vorgelegt wird. Ozanimod wird auch in Phase-3-Studien zur Behandlung von Colitis ulcerosa und Morbus Crohn untersucht.

Celgene beabsichtigt, noch in diesem Jahr die Zulassung von Fedratinib zur Behandlung von Myelofibrose vorzulegen. Die Biotech-Pipeline umfasst auch einige andere vielversprechende Kandidaten für das späte Stadium, darunter die Blutkrankheiten CC-486 und Luspatercept sowie den PD-1-Inhibitor BGB-A317.

Neben diesen Festphasen-3-Kandidaten verfügt Celgene auch über mehrere solide Kandidaten in der früheren klinischen Entwicklung. Zwei der vielversprechendsten experimentellen Medikamente sind die CAR-T-Therapien JCAR017 und bb2121, die Celgene gemeinsam mit Bluebird Bio entwickelt .

Sie werden nicht viele Biotech-Aktien mit einer attraktiveren Bewertung als Celgene finden. Die Aktie notiert zum 7, 6-fachen des erwarteten Umsatzes. Celgenes jährliches Gewinnwachstum von rund 19% in den nächsten Jahren macht die Aktie zu einem noch besseren Angebot.

Besser kaufen

Ich denke, dass Celgene die bessere Wahl ist. Es hat eine aktuellere Produktpalette als Biogen. Celgene behauptet auch eine größere Pipeline im späten Stadium. Das Vermögen von Biogen hängt weitgehend von einem Kandidaten ab - Aducanumab. Während das Medikament ein großer Erfolg sein könnte, sind viele einst vielversprechende Alzheimer-Therapien floppt. Außerdem ist die Celgene-Aktie im Moment spottbillig.

Das Biotech ist jedoch mit Risiken konfrontiert. Die Erfahrungen von Celgene mit dem Versagen des Crohn-Medikaments GED-0301 im Spätstadium und der Rückschlag für Ozanimod unterstreichen die Risiken seiner Pipeline. Das Unternehmen ist auch weiterhin stark von Revlimid abhängig, das sich in einer Patentherausforderung befindet.

Ich denke jedoch, dass Celgene mehr niedergeschlagen wurde, als es angesichts seiner Stärken sein sollte. Meiner Meinung nach wird die Aktie in den nächsten Jahren ein großer Gewinner sein.


Interessante Artikel

Hast du keinen Vorsorgeplan?  So können IRAs helfen

Hast du keinen Vorsorgeplan? So können IRAs helfen

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Aspen Institute Financial Security Program und von Common Wealth haben etwas weniger als 60% der amerikanischen Arbeitnehmer keinen Ruhestand. Das sind 55 Millionen Menschen. Diese Zahlen werden zum Teil durch die zunehmende Anzahl von Vertrags- und bedingten Positionen am Arbeitsplatz bestimmt.

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Apfel (NASDAQ: AAPL) entwickelt derzeit ein neues ARM-betriebenes Gerät (9to5Mac), aber niemand scheint zu wissen, was es ist - es sei denn, es trägt den Codenamen "Star" und die Modellnummer ist N84. Der Codename zieht Augenbrauen hoch, da Xerox 's Star Workstation aus den frühen achtziger Jahren das erste kommerzielle Gerät war, das die moderne, grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Symbolen, Ordnern und Mäusen verwendete. Appl

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

Dies sind dunkle Tage für Filmtheaterketten. Die 12 Filme mit den höchsten Einnahmen erzielten in den inländischen Ticketverkäufen am Labour Day-Wochenende nur 51, 5 Millionen US-Dollar, die schlechteste Kassenbilanz während des Ferienwochenendes seit dem Jahr 2000. Die schäbige Vorstellung kommt eine Woche, nachdem die Multiplexbetreiber ihr schlechtestes Wochenende in mehr hatten als 15 Jahre. Gege

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Ende letzten Jahres, Apple (NASDAQ: AAPL) gab zu, dass die Leistung von iPhones mit älteren Akkus gedrosselt wurde, um zu verhindern, dass diese Geräte unerwartet herunterfahren. Das Problem ist, dass Lithium-Ionen-Akkus - die Art von wiederaufladbaren Akkus, die in Apple iPhones sowie in anderen Smartphones, Tablets und Notebooks verwendet werden - im Laufe der Zeit nachlassen.

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

In den USA fiel der Soda-Verbrauch 2016 laut Beverage-Digest auf ein 31-Jahrestief. Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die nachlassende Nachfrage unter gesundheitsbewussten Verbrauchern zurückzuführen. Laut Beverage Marketing Corporation ist der Anteil der einzelnen Getränkekategorien zwischen 2015 und 2016 gewachsen. Das

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Seit Walmart (NYSE: WMT) hat Jet.com im Jahr 2016 erworben und Marc Lore als Leiter des US-amerikanischen E-Commerce installiert. Letztes Jahr kaufte Walmart Shoebuy, Moosejaw, Modcloth, Bonobos und das Liefer-Startpaket Parcel. Auf der Shoptalk-Konferenz Anfang dieses Monats sagte Lore, dass das Unternehmen "mit mehr Unternehmen sucht und spricht, als wir jemals hatten"