• Sunday June 16,2019

3 Wachstumsaktien, die ich jetzt kaufen würde

Der Aktienmarkt ist historisch teuer und der derzeitige Bullenmarkt ist historisch lang, aber die Wirtschaft zeigt kaum Anzeichen einer Verlangsamung. Unabhängig davon, ob der wirtschaftliche Aufschwung im Jahr 2018 das Ergebnis kurzfristiger Faktoren wie Steuersenkungen oder eines Anhaltspunkts für eine dauerhafte Stärke der zunehmend dominanten amerikanischen Position im Energiesektor ist, muss man bedenken, dass es auf jedem Markt wertvolle Aktien gibt.

Drei Wachstumsaktien, die ich jetzt kaufen würde, sind Zoetis

(NYSE: ZTS)

, Transportbetonspezialist US Concrete

(NASDAQ: USCR)

und der führende Biodieselhersteller Renewable Energy Group

(NASDAQ: REGI)

. Hier ist der Grund.

Tiere brauchen auch Medizin

Die Tiergesundheitsbranche wird von den Marktteilnehmern weitgehend übersehen, aber es war eine großartige Investition für Investoren, die Zoetis nach ihrer Ausgliederung von Pfizer im Jahr 2013 gekauft haben. Der Tiergesundheitsbestand hat eine Gesamtrendite (Aktienperformance plus Dividende) von 201% erzielt. im Vergleich zu 113% für den S & P 500 in dieser Spanne. Der Verkauf von Impfstoffen, Medikamenten und Diagnostika für Nutztiere, Katzen und Hunde kann sehr lukrativ sein.

Trotz eines Anstiegs auf mehr als 43 Milliarden US-Dollar hat sich das Geschäft nicht verlangsamt. Im ersten Halbjahr 2018 verzeichnete das Unternehmen ein Umsatzwachstum von 11% und ein Ergebnis vor Steuern von 25% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dies veranlasste das Management, die Prognose für das Gesamtjahr 2018 anzuheben, indem es das untere Ende seiner Umsatzspanne anhob und seine Erwartungen an das Ergebnis je Aktie nach GAAP erhöhte. Investoren, die in letzter Zeit Zoetis gefolgt sind, werden andere Gründe für Optimismus sehen.

Ende Juli schloss das Unternehmen seine 2-Milliarden-Dollar-Akquisition von Abaxis ab, die über ein führendes Portfolio an veterinärmedizinischer Diagnostik für den Point-of-Care-Bereich verfügt. Es wird zu einem der am schnellsten wachsenden Geschäftsbereiche von Zoetis beitragen, das in den letzten drei Jahren eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 10% verzeichnet hat. Setzen Sie F & E-Pakte mit führenden Human-Biopharma-Unternehmen ein - etwa fünf Jahre mit Regeneron Pharmaceuticals, um monoklonale Antikörper für Vieh und Haustiere für eine Reihe von Leiden zu entwickeln - und es ist leicht zu erkennen, dass es viele ungenutzte Möglichkeiten gibt.

Können Anleger einen Short-Seller-Bericht übersehen?

Zu Beginn dieses Jahres veröffentlichte Spruce Point Capital einen Short-Seller-Bericht, in dem behauptet wurde, dass US Concrete nichts Gutes tue. Richtig oder falsch - oder irgendwo dazwischen -, die Anleger und die Wall Street gerieten in Panik und verließen den Infrastrukturvorrat in Scharen. Es ist seit Anfang 2018 um über 40% gefallen.

Während der Gestank des Berichts immer noch anhält, werden Investoren, die aufgeschlossen sind, eine langfristige Chance sehen. Zum Beispiel lautete das Hauptargument in dem Bericht, dass US Concrete "zunehmend von zwielichtigen Übernahmen abhängig werde". Das kann eine Strecke sein. Obwohl ein erworbenes Unternehmen historische Verbindungen zur organisierten Kriminalität hatte (ein unglückliches, aber kleines Stück der Vergangenheit der städtischen Zementindustrie), besteht das Hauptziel des Unternehmens darin, die hyper-fragmentierte städtische Zementindustrie in den Vereinigten Staaten zu konsolidieren. Immerhin gibt es schätzungsweise 2.200 Hersteller in der 30-Milliarden-Dollar-Industrie mit 6.500 Produktionsstätten. Das Verschlingen kleinerer Spieler - manchmal viel kleiner als die von börsennotierten Unternehmen gewohnten Ankündigungen - ist nicht dasselbe wie "zwielichtig".

Der öffentliche Streit kann nur durch fortgesetzte Umsetzung der Wachstumsstrategie des Unternehmens beigelegt werden. US Concrete meldete im zweiten Quartal 2018 einen Rekordumsatz von 404 Millionen US-Dollar, ein Zuwachs von 19% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Verkauf von Transportbeton - das Brot und die Butter des Unternehmens - machte 350 Millionen Dollar aus. Die Gesamttochter Polaris des Unternehmens - ein weiterer wichtiger Teil des Short-Seller-Berichts - erzielte auch im Quartalszeitraum einen Rekordumsatz und -volumen.

Da das zweistellige Wachstum des Unternehmens keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt und die Tatsache, dass die Aktien von US Concrete jetzt im Vergleich zu Infrastruktur-Peers peinlich unterbewertet sind, könnten langfristige Anleger versucht sein, diese Aktie genauer zu betrachten.

Aktien sind um über 120% gestiegen - und immer noch recht günstig

Die Aktie der Renewable Energy Group hat seit Anfang 2018 rund 120% zugelegt, ist aber immer noch attraktiv bewertet. Die Aktien werden zum 0, 4-fachen des Umsatzes, zum 1, 3-fachen des Buchwerts, zum fünffachen Nachlauf des Ergebnisses gehandelt und weisen ein Enterprise-Value-EBITDA-Verhältnis von 3, 2 auf. Also, ähm, was ist der Haken?

Nun, es gibt keinen. Die Aktie wurde chronisch unterbewertet, da die Renewable Energy Group ein Hersteller von erneuerbaren Kraftstoffen ist, der in der Vergangenheit von staatlichen Subventionen für Gewinne abhängig war. Dies scheint sich jedoch für den größten US-amerikanischen Biodieselhersteller geändert zu haben, der im zweiten Quartal 2018 einen dreistelligen Zuwachs bei Bruttogewinn, Betriebsergebnis und bereinigtem EBITDA im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verzeichnete. Die Wall Street ist auf das Bieten der Aktie aufmerksam, aber wie die aktuellen Bewertungskennzahlen vermuten lassen, gibt es noch einiges zu tun.

Wie können Investoren sicher sein, dass sich das Unternehmen auf einem nachhaltigen Weg befindet? Die Renewable Energy Group erzielte in diesem Jahr erstmals ein positives Nettoergebnis für die ersten sechs Monate eines Jahres. Es ist wichtig, dass auf Bundessteuergutschriften für erneuerbare Kraftstoffe verzichtet wurde, die Ende 2017 ausliefen. Das Unternehmen erreichte den Meilenstein dank jahrelang stetig steigender Produktionsmengen und einer effizienten Wirtschaftlichkeit, die durch den Verkauf von Dieselkraftstoffen auf Erdölbasis über das landesweite Netzwerk diversifiziert wurden und den Aufbau von Beziehungen zu großen Transportflotten, die den Verbrauch sauberer brennender Kraftstoffe suchen (oder dies bald tun müssen).

Das Beste daran: Die derzeit abgelaufenen Bundessteuergutschriften für Biodieselbrennstoffe könnten zu einem späteren Zeitpunkt rückwirkend wieder eingesetzt werden. Wenn dies der Fall ist, geht die Renewable Energy Group davon aus, dass das bereinigte EBITDA im ersten Halbjahr 2018 von 59, 8 Millionen US-Dollar auf 168, 5 Millionen US-Dollar steigen würde. Da die Steuergutschrift tatsächlich jedes Mal, wenn sie in der Vergangenheit abgelaufen ist, wiedereingesetzt wurde, macht der potenzielle Windschlag die Aktie zu einem genaueren Blick.

Wachstumsaktien für langfristige Anleger

Ein wichtiger Aspekt des Trios der Wachstumsaktien ist, dass die Aktiencharts allein den Anlegern nicht wirklich sagen, ob ein Unternehmen den Kauf wert ist oder nicht. Zum Beispiel sind die Aktien von Zoetis und der Renewable Energy Group im Jahr 2018 gestiegen. Dies sollte jedoch kein Signal dafür sein, dass die Anleger die Chance verpasst haben, sich an dem Wachstum zu beteiligen. In ähnlicher Weise ändert der bruchbrechende Aktienkurs von US Concrete nichts an der Tatsache, dass es ein schnell wachsendes Geschäft hat, das seine Strategie zur Konsolidierung des fragmentierten Transportbetonmarktes weiter umsetzt. Unabhängig von der jüngsten Aktiengeschichte denke ich, dass diese drei Wachstumsaktien Käufe sind.


Interessante Artikel

Präsident Trumps "Space Force" - Idee ist nicht so verrückt, wie es klingen mag

Präsident Trumps "Space Force" - Idee ist nicht so verrückt, wie es klingen mag

"Ich weise das Verteidigungsministerium und das Pentagon an, sofort mit dem Prozess zu beginnen, der erforderlich ist, um als sechster Zweig der Streitkräfte eine Weltraumtruppe zu errichten. ... Wir werden die Luftwaffe haben und die Luftwaffe Space Force - getrennt, aber gleich. " - Präsident Donald J.

Das Wachstum der Überdachung war im dritten Quartal mit 283% Umsatzsprung hoch

Das Wachstum der Überdachung war im dritten Quartal mit 283% Umsatzsprung hoch

Am Montag war Aurora Cannabis der erste große Marihuana-Hersteller, der seine ersten Finanzergebnisse mit fast einem Viertel des Umsatzes auf dem kanadischen Markt für Freizeit-Marihuana erzielte. Aphria meldete im Januar die Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2019, aber Kanadas Legalisierung des Erholungspotenzials trat nur etwa zur Hälfte des Quartals in Kraft. Die

1 schreckliche Industrie - und 10 Aktien darin - vermeide ich

1 schreckliche Industrie - und 10 Aktien darin - vermeide ich

Vor 20 Jahren hatten Verbraucherunternehmen ein großes Ziel: eine Marke aufzubauen, die legendäre Loyalität verdient. Das machte Coca-Cola zu einer der beliebtesten und rentabelsten Investitionen von Warren Buffett: Die Leute waren bereit, für eine Cola etwas mehr zu zahlen als die Alternativen. Diese Markenmacht half dem Unternehmen nicht nur, jedes Jahr mehr zu zahlen, sondern machte es auch in aufstrebenden Märkten sehr beliebt. Abe

Pizza von Robotern geliefert?  Ford und Domino sind drauf - für Real

Pizza von Robotern geliefert? Ford und Domino sind drauf - für Real

Tech-Visionäre sagen uns, dass unsere Pizzas in Zukunft von Robotern geliefert werden. Aber wie funktioniert das genau? Ob Sie es glauben oder nicht, Ford Motor Company (NYSE: F) und Domino's Pizza (NYSE: DPZ) haben sich zusammengetan, um das herauszufinden - nicht in ferner Zukunft, sondern schon in den nächsten Wochen.

Die meisten großen Banken sind dabei, den Aktionären eine Erhöhung zu ermöglichen

Die meisten großen Banken sind dabei, den Aktionären eine Erhöhung zu ermöglichen

Als Bedingung der Finanzreformen von Dodd-Frank, die im Zuge der Finanzkrise von 2008 umgesetzt wurden, müssen Banken jedes Jahr eine bestimmte Vermögensgröße einem "Stresstest" unterziehen, mit dem festgelegt wird, was mit den einzelnen Unternehmen passieren würde Kapitalniveau der Bank während einer schweren globalen Rezession. Insb

Ist Transocean ein Kauf?

Ist Transocean ein Kauf?

Die letzten Jahre waren nicht gut für die Industrie fossiler Brennstoffe. Anfang 2016 konnte ein Barrel Öl für weniger als ein Fast-Food-Gericht für vier Personen gekauft werden, was für viele Ölunternehmen Gewinne und Aktienbewertungen in den Himmel bringen würde. Seitdem haben sich die Preise stark erholt und haben sich vom Sommer 2017 bis zum Frühherbst 2018 fast verdoppelt. Die Er