• Thursday July 18,2019

3 Goldaktien, deren Ergebnisse den Markt überraschten

So hart ein Goldminenunternehmen auch versuchen mag, die Kosten zu senken, so können unberechenbare Preisschwankungen bei Gold die Bemühungen um einen Gewinn unterbieten. Wenn Sie also von Goldunternehmen erfahren, die in der Gewinnsaison die Schätzungen der Wall Street übertreffen, ist es wichtig, über die Schlagzeilen hinauszuschauen und herauszufinden, welches Unternehmen sich wirklich für eine stärkere Zukunft positioniert.

Drei solcher Goldaktien, die kürzlich glänzende Ergebnisse lieferten, sind Goldcorp

(NYSE: GG)

, Agnico-Eagle-Minen

(NYSE: AEM)

und Yamana Gold

(NYSE: AUY)

. Die gute Nachricht ist, dass jeder dieser Goldminen, abgesehen von guten Zahlen, die aggressive Absicht zeigte, schlanker und stärker zu werden, was den Anlegern genug Gründe gibt, um bullisch zu bleiben.

Yamana Gold: Solides Wachstumspotenzial

Ich erwartete einen starken Q3-Bericht von Yamana Gold, und der Goldminenarbeiter enttäuschte nicht. Hier sind einige Schlüsselnummern zu beachten:

  • In Folge stieg die Gold- und Silberproduktion um 5% bzw. 8%.
  • Der Umsatz verbesserte sich um 6% auf 493, 4 Mio. USD.
  • Der Nettogewinn betrug 43, 5 Millionen US-Dollar gegenüber einem Verlust von 11, 5 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal.

Ein größeres Mitbringsel war, dass Yamana die Goldproduktionsaussichten für das Gesamtjahr auf 960.000 Unzen erhöhte. Das sind 4% mehr als die ursprünglichen Leitlinien des Managements, die Anfang dieses Jahres gegeben wurden. Das Update von Yamana zu seiner siebten Mine, Cerro Moro, das den Schlüssel zum Wachstum des Unternehmens darstellt, war jedoch äußerst wichtig: Yamana bestätigte, dass Cerro Moro auf dem richtigen Weg ist, Anfang nächsten Jahres mit der Produktion zu beginnen.

In Bezug auf die finanzielle Position von Yamana werde ich ein Zitat von CEO Peter Marrone aus dem Gewinnaufruf von Yamana aus dem dritten Quartal auswählen, der Bände spricht: "Veräußerungsmöglichkeiten tragen zur Flexibilität bei, obwohl der Fokus noch einmal auf Punkt eins zurückkommen soll zum Cashflow und zum Cashflow-Wachstum. "

Ein Goldminenbetrieb, der sich auf das Wachstum seiner Cashflows konzentriert, ist in die richtige Richtung unterwegs, denn, wie ich in diesem Artikel erläutert habe, spiegeln die Cashflows und nicht das Nettoeinkommen das wahre Bild der Gesundheit eines Goldminenunternehmens wider.

Goldcorp: Eine unterbewertete Goldaktie

Im Gegensatz zu Rivale Barrick Gold

(NYSE: GOLD)

Goldcorp erzielte im dritten Quartal einen Gewinnrückgang von 33%. Der Quartalsgewinn von Goldcorp stieg im Jahresvergleich um 88% auf 111 Mio. USD, trotz eines Umsatzrückgangs von 5%. Goldcorp führte dieses Wachstum auf drei große Faktoren zurück:

  • Höhere Produktion von Gold und Zink aus der Primärmine Penasquito in Mexiko.
  • Laufendes Kostensenkungsprogramm.
  • Höhere Einkommensteuererstattung.

Die Produktionskosten von Goldcorp sanken im dritten Quartal um fast 12%, was hauptsächlich auf die jüngsten Umstrukturierungsmaßnahmen zurückzuführen ist. Die All-in-Sustaining-Kosten (AISC) von Goldcorp lagen mit 827 USD pro Unze Gold noch etwas höher als bei 812 USD pro Unze, was jedoch hauptsächlich auf niedrigere Umsätze zurückzuführen war. Ansonsten ist Goldcorp wieder auf Kurs und hat den AISC in den neun Monaten zum 30. September um 10% auf 808 USD pro Unze reduziert. Während Goldcorp seine Produktion für das Geschäftsjahr 2017 und die AISC-Leitlinien bekräftigte, senkte Barrick seine Prognosen für beide Metriken.

Das Management bestätigte, dass es auf seinem 20-20-20-Wachstumspfad wie geplant voranschreitet, mit dem Ziel, die Goldreserven und -produktion um jeweils 20% zu steigern und gleichzeitig den AISC-Wert bis 2021 um 20% zu senken.

JahrVoraussichtliche Goldproduktion in Unzen (+/- 5%)Projizierter AISC in Dollar / Unze (+/- 5%)
20172, 5 Millionen$ 825
20182, 5 Millionen800 $
20192, 7 Millionen750 $
20203 Millionen700 $
20213 Millionen700 $

CEO David Garofalo sagte während des Gewinnaufrufs von Goldcorp, dass die Anleger viel zu sehen erwarten sollten: "Die Neupositionierung des Portfolios ist abgeschlossen. Wir konzentrieren uns jetzt ausschließlich auf unsere bestehenden Geschäfte und auf die Ausführung, von der wir glauben, dass sie am meisten ist beträchtliche Pipeline in der Goldindustrie. "

Agnico Eagle Mines: Eine Dividendenprämie für Goldinvestoren

Agnico Eagle feuert auf alle Zylinder. Im dritten Quartal wurde eine vierteljährliche Rekord-Goldproduktion gemeldet, die Produktionskosten sanken um 13% und AISC um 4% auf 789 USD pro Unze im Jahresvergleich und erzielten mit 71 Mio. USD einen um 44% höheren Nettoertrag.

Agnico erhöhte außerdem seine Produktionsprognose für das Gesamtjahr auf 1, 68 Millionen oder mehr Unzen Gold von seiner vorherigen Prognose von 1, 62 Millionen Unzen und senkte die AISC-Prognose auf 820 bis 870 USD je Unze. Mehr noch: Agnico überraschte die Aktionäre mit einer Dividendenerhöhung von 10%. Sie hören nicht oft eine Dividendenerhöhung in der Goldbranche. Mit dieser Erhöhung bleibt Agnico eine erstklassige Golddividendenaktie.

Agnico konzentriert sich jetzt auf die Nunavut-Region im Norden Kanadas, in der die größte Mine des Unternehmens, die Meadowbank, untergebracht ist. Anfang des Jahres schlug Agnico bei einigen Lagerstätten in der Region Gold ein und ermutigte das Management, die Wertminderungen von Vermögenswerten umzukehren und die Produktionsaussichten bis 2020 zu verbessern. In seiner Veröffentlichung im dritten Quartal enthüllte Agnico, wie es der Ansicht ist, dass "Nunavut eine strategische Betriebsplattform darstellt die Fähigkeit, über mehrere Jahrzehnte starke Produktions- und Cashflows zu generieren. "

Meine Wahl aus dem Los

Jeder der drei Goldminenarbeiter, die hier diskutiert werden, scheint ein starkes Wachstumspotenzial zu haben, sodass es sich lohnt, alle drei zu betrachten. Für aggressive Anleger könnte Yamana eine solide Wette darstellen, da das Aufwärtspotenzial der Aktie enorm ist, wenn das Unternehmen seine Versprechen von Cerro Moro einlösen kann. Agnico Eagle ist eine großartige Wahl für alle, die ein Sicherheitskissen für Dividenden suchen, während Goldcorp nach wie vor meine beste Goldaktienauswahl mit niedrigem Risiko darstellt.


Interessante Artikel

Hast du keinen Vorsorgeplan?  So können IRAs helfen

Hast du keinen Vorsorgeplan? So können IRAs helfen

Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des Aspen Institute Financial Security Program und von Common Wealth haben etwas weniger als 60% der amerikanischen Arbeitnehmer keinen Ruhestand. Das sind 55 Millionen Menschen. Diese Zahlen werden zum Teil durch die zunehmende Anzahl von Vertrags- und bedingten Positionen am Arbeitsplatz bestimmt.

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Ist Apples mysteriöser "Stern" ein Hybrid-Laptop oder ein billigeres iPhone?

Apfel (NASDAQ: AAPL) entwickelt derzeit ein neues ARM-betriebenes Gerät (9to5Mac), aber niemand scheint zu wissen, was es ist - es sei denn, es trägt den Codenamen "Star" und die Modellnummer ist N84. Der Codename zieht Augenbrauen hoch, da Xerox 's Star Workstation aus den frühen achtziger Jahren das erste kommerzielle Gerät war, das die moderne, grafische Benutzeroberfläche (GUI) von Symbolen, Ordnern und Mäusen verwendete. Appl

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

2 Dinge, die den Corner Multiplex retten können

Dies sind dunkle Tage für Filmtheaterketten. Die 12 Filme mit den höchsten Einnahmen erzielten in den inländischen Ticketverkäufen am Labour Day-Wochenende nur 51, 5 Millionen US-Dollar, die schlechteste Kassenbilanz während des Ferienwochenendes seit dem Jahr 2000. Die schäbige Vorstellung kommt eine Woche, nachdem die Multiplexbetreiber ihr schlechtestes Wochenende in mehr hatten als 15 Jahre. Gege

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Wird das Batterieersatzprogramm von Apple Inc. den iPhone-Umsatz beeinträchtigen?

Ende letzten Jahres, Apple (NASDAQ: AAPL) gab zu, dass die Leistung von iPhones mit älteren Akkus gedrosselt wurde, um zu verhindern, dass diese Geräte unerwartet herunterfahren. Das Problem ist, dass Lithium-Ionen-Akkus - die Art von wiederaufladbaren Akkus, die in Apple iPhones sowie in anderen Smartphones, Tablets und Notebooks verwendet werden - im Laufe der Zeit nachlassen.

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

Eine dumme Sache: Der amerikanische Soda-Konsum fällt auf ein 31-Jahrestief

In den USA fiel der Soda-Verbrauch 2016 laut Beverage-Digest auf ein 31-Jahrestief. Dieser Rückgang ist hauptsächlich auf die nachlassende Nachfrage unter gesundheitsbewussten Verbrauchern zurückzuführen. Laut Beverage Marketing Corporation ist der Anteil der einzelnen Getränkekategorien zwischen 2015 und 2016 gewachsen. Das

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Der E-Commerce-Einkaufsbummel von Walmart ist noch nicht vorbei

Seit Walmart (NYSE: WMT) hat Jet.com im Jahr 2016 erworben und Marc Lore als Leiter des US-amerikanischen E-Commerce installiert. Letztes Jahr kaufte Walmart Shoebuy, Moosejaw, Modcloth, Bonobos und das Liefer-Startpaket Parcel. Auf der Shoptalk-Konferenz Anfang dieses Monats sagte Lore, dass das Unternehmen "mit mehr Unternehmen sucht und spricht, als wir jemals hatten"