• Thursday July 18,2019

3 Dividendenaktien Ideal für Rentner

Der Besitz eines Portfolios hochwertiger, einkommensgenerierender Aktien kann Ihnen dabei helfen, ein üppiges Nest-Ei zu bauen, das es Ihnen ermöglicht, Ihr Rentenjahr ohne belastende finanzielle Sorgen zu erleben. Ob dies bedeutet, mehr Zeit mit der Familie und den Angehörigen zu verbringen, mehr zu reisen oder sich einfach nicht mit Rechnungen, Konten und Kosten zu ärgern, dieses Ziel ist es wert, verfolgt zu werden.

Um Ihnen bei dieser Verfolgung zu helfen, haben wir drei Motley-Mitwirkende gebeten, eine Aktie auszuwählen, von der sie glauben, dass sie die finanzielle Sicherheit schafft, die Sie benötigen, um Ihre arbeitsfreien Jahre stilvoll zu genießen. Deshalb haben sie NextEra Energy identifiziert

(NYSE: NEE)

Macys

(NYSE: M)

und Immobilieneinkommen

(NYSE: O)

als Anlagevehikel, die perfekt für Rentner sind.

Eine solide Ausbeute mit großem Potenzial

Maxx Chatsko (NextEra Energy): Die Aktien von NextEra Energy haben die Gesamtrendite des S & P 500 in den letzten fünf Jahren beeinflusst und den Index mit 147% auf 91% gebracht. Das ergibt eine durchschnittliche jährliche Rendite von fast 20%. Sicher, Anleger können eine höhere Dividendenrendite finden als die aktuellen 2, 6% der Aktie, aber es wäre schwierig, die Kombination aus Unternehmenswachstum und Einkommen zu erreichen.

Die Anleger dürften in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich nicht mit einer jährlichen Rendite von 20% rechnen müssen, aber NextEra Energy ist aufgrund ihrer überdurchschnittlichen Rendite und einer ehrgeizigen Wachstumsstrategie ein führender Kandidat, um in zukünftigen Perioden den Markt zu schlagen. Der Energieversorger des Unternehmens, Florida Power & Light, konnte im zweiten Quartal 2018 den GAAP-Nettogewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19% steigern. Die Stromerzeugungstochter NextEra Energy Resources des Unternehmens steigerte das bereinigte Nettoergebnis in diesem Zeitraum um 16%.

Beide Tochtergesellschaften erzielten Wachstum durch Beiträge aus Wachstumsprojekten. Diese einfache Strategie hat NextEra Energy in den letzten Jahrzehnten vorangetrieben. Es gibt keine Anzeichen dafür, dass das Geschäft keine Chancen mehr hat. Florida Power & Light beginnt mit der Umstellung seines Erzeugungsmixes auf Solarenergie. NextEra Energy Resources ist dabei, den Auftragsbestand des landesweiten Stromerzeugungsprojekts für erneuerbare Energien bis 2020 auf erstaunliche 40.000 Megawatt zu steigern und die kürzlich erfolgte Übernahme von Florida City Gas wird ab der zweiten Jahreshälfte 2018 eine dritte Tochtergesellschaft hinzufügen.

All dies ist ein gutes Zeichen für die Pläne der Muttergesellschaft, die Dividende um mindestens 2020 um 13% pro Jahr zu steigern. Einfach ausgedrückt: NextEra Energy ist ein idealer Aktienkurs für Rentner - und für jeden anderen.

Ein robuster Einzelhandelsüberlebender

Leo Sun (Macy's): Macy's wurde kürzlich nach dem Ergebnisbericht für das zweite Quartal geschlagen, obwohl sein Umsatz- und Gewinnwachstum die Erwartungen der Wall Street übertraf. Nichtsdestotrotz ist die Aktie des Einzelhändlers in den letzten 12 Monaten um 85% gestiegen, dank schrittweiser Turnaround-Bemühungen mit besseren E-Commerce-Bemühungen, der Ausweitung der Off-Price-Einzelhandelskette Backstage und der Monetarisierung ihrer Immobilien.

Diese Bemühungen trugen dazu bei, dass Macy's in den letzten drei Quartalen einen positiven Umsatz mit vergleichbaren Geschäften im Besitz von Plus-Lizenzen erzielte. Es wird erwartet, dass sich dieser Trend mit einem Gesamtwachstum von 2, 1% bis 2, 5% für das Gesamtjahr fortsetzen wird. Macy's hat auch seine Prognose für das Top- und Endergebnis des letzten Quartals angehoben. Sie erwartet nun einen Umsatzanstieg von 0, 7% und eine Verbesserung des bereinigten Ergebnisses von 5% bis 10%.

Diese Zahlen sind nicht umwerfend, aber sie zeigen, dass Macy's das Schicksal anderer Mall-Anker wie JC Penney vermeidet

(NYSE: JCP)

und Sears Holdings

(NASDAQOTH: SHLDQ)

, die von E-Commerce-Rivalen, Superstores und Off-Price-Einzelhändlern niedergeschlagen wurden. Macy's reduzierte seine Lagerbestände gegenüber dem Vorjahresquartal leicht, da die Bruttomarge um 80 Basispunkte auf 40, 4% stieg - was darauf hindeutet, dass sich der Gesundheitszustand des Unternehmens insgesamt verbessert.

Macy's handelt derzeit nur zehnmal mit Terminkontrakten und zahlt eine Dividendenrendite von 4, 2%. Das Unternehmen hat in den letzten 12 Monaten nur 40% seines Free Cashflows für diese Dividende ausgegeben, und diese Auszahlung wurde für sieben Jahre in Folge erhöht. Diese niedrige Bewertung und hohe Rendite machen es für Rentner zu einem großartigen langfristigen Einkommensspiel.

Profitieren Sie von einem zuverlässigen Monatseinkommen

Keith Noonan (Realty Income): Für diejenigen, die in ihren arbeitslosen Jahren ein regelmäßiges Einkommen erzielen möchten, ist die Realty Income-Aktie eine herausragende Wahl. Im Gegensatz zu den meisten anderen Unternehmen, die jährliche oder halbjährliche Ausschüttungen vornehmen, reduziert Realty Income die monatlichen Schecks an seine Aktionäre.

Dieses Merkmal ist für die Attraktivität der Aktie so wichtig, dass sich Immobilienvermögen als "The Monthly Dividend Company" bezeichnet. Angesichts dieser Art von Branding und einer seit Jahren vierteljährlich steigenden Ausschüttung ist es klar, dass die regelmäßige Ausschüttung der Aktionäre an oberste Stelle steht. Anleger können sich darauf verlassen, dass das Unternehmen durch das robuste Geschäft von Realty Income in einer guten Position ist, um den Cashflow aufrechtzuerhalten.

Realty Income ist ein Real Estate Investment Trust (REIT), der Einzelhandelsimmobilien und Bürogebäude vermietet. Dies ist in der Regel langfristige Verträge, die Umsatz und Ertrag sicher und vorhersehbar machen. Mieten an Einzelhandelsgeschäfte während der laufenden E-Commerce-Revolution mag wie ein wackeliges Fundament erscheinen, aber das Geschäft von Realty Income sieht tatsächlich recht gut aus.

Zu den Mietern von Unternehmen zählen Fitnesscenter, Kinos, Apotheken, Tankstellen und Discounter - Geschäfte, die angesichts des Anstiegs des Online-Einzelhandels robust sein sollten. Das Unternehmen beweist, dass der E-Commerce-Druck noch nicht spürbar ist. Das Unternehmen verfügt derzeit über eine Auslastungsquote von 98, 7%. Das Unternehmen wächst weiterhin durch den Erwerb neuer Immobilien und die Erhöhung der Mietpreise.

Für Rentner können monatliche Dividendenausschüttungen ein großer Vorteil sein - indem sie den Aktionären häufiger Einkommen bieten, was die Budgetierung erleichtern kann, und das Realty Income auch über eine beträchtliche Ausschüttung verfügt. Mit einer hohen Rendite von 4, 5%, monatlichen Ausschüttungen und einem starken Geschäft, das es dem Unternehmen ermöglichen sollte, seine Dividende weiter zu steigern, ist Realty Income ein idealer Aktienkurs für Rentner.


Interessante Artikel

Planen Sie, bis 70 zu arbeiten?  Rechne nicht damit

Planen Sie, bis 70 zu arbeiten? Rechne nicht damit

Eine kürzlich vom Employee Benefits Research Institute (EBRI) durchgeführte Studie zeigt, dass viele Arbeitnehmer früher gezwungen werden, in den Ruhestand zu gehen, als sie möchten, und dies ist eine schlechte Nachricht für Menschen, die im Rahmen ihrer Ruhestandsstrategie darauf zählen, später in ihrem Leben zu arbeiten. Warum

Hier ist der Grund, warum Cloud-basierte Business Software-Aktien im ersten Halbjahr 2018 gestiegen sind

Hier ist der Grund, warum Cloud-basierte Business Software-Aktien im ersten Halbjahr 2018 gestiegen sind

Was ist passiert Die Daten vieler Cloud-basierter Spezialisten für Unternehmenssoftware stiegen im ersten Halbjahr 2018 nach Angaben von S & P Global Market Intelligence an. Experte für Personalmanagement Workday (NASDAQ: WDAY) stürzte um 19, 1% höher, während Datenanalyse-Veteran Tableau Software (NYSE: DATA) gewann 41, 3% und der Vermarktungssoftware-Anbieter HubSpot (NYSE: HUBS) stieg um 41, 7%. Na

Wall Street-Ansichten der Automobilhersteller bewegen sich in entgegengesetzte Richtungen

Wall Street-Ansichten der Automobilhersteller bewegen sich in entgegengesetzte Richtungen

Es gibt eine sehr klare und konsequente Botschaft von der Wall Street, wenn es um die Autohersteller geht: Raus mit dem Alten, rein mit dem Neuen. Diese Nachricht wurde als Tesla bestätigt (NASDAQ: TSLA) stürzte auf die Szene und war eine der heißesten Aktien der letzten Jahre. Mittlerweile haben sich alte Autohersteller wie Ford Motor Company (NYSE: F) waren praktisch tot für tot. Na

4 Bergbaubestände: Was Sie im Jahr 2018 beobachten sollten, wenn sich ihr Öl abspielt

4 Bergbaubestände: Was Sie im Jahr 2018 beobachten sollten, wenn sich ihr Öl abspielt

Wenn Sie über den Bergbau nachdenken, fallen Ihnen Gold, Kohle, Kupfer und Eisenerz ein. Öl wird normalerweise als ein völlig anderes Geschäft betrachtet. Es gibt jedoch eine Reihe von Bergleuten, die mit unterschiedlichen Ergebnissen in den Ölraum eingedrungen sind. Das Aushängeschild für schlecht beratene Ölinvestitionen ist Freeport-McMoRan Inc. (NYSE:

Warum sollten Anleger auf den Smart Home-Markt achten?

Warum sollten Anleger auf den Smart Home-Markt achten?

Noch vor wenigen Jahren gab es Smart Home Hubs und intelligente Lautsprecher - wie die von Amazon (NASDAQ: AMZN) Echogeräte und Alphabet (NASDAQ: Google) (NASDAQ :‹L) Google Home - waren Nischenprodukte. Im Jahr 2017 wurden jedoch 664 Millionen Smart-Home-Geräte verkauft. In diesem Jahr wird ein Anstieg um 25% auf 832 Millionen erwartet. ht

Ihr Leitfaden für die Altersvorsorge 2017

Ihr Leitfaden für die Altersvorsorge 2017

Das Sparen für den Ruhestand ist eine Herausforderung, mit der viele Arbeitnehmer konfrontiert sind, aber ohne ein reichlich finanziertes Nestei riskieren Sie als Senior das Geld. Lassen Sie uns Ihre Möglichkeiten zum Sparen für den Ruhestand ausloten, damit Sie so schnell wie möglich loslegen können. IRA