• Sunday June 16,2019

2 Technologiebereiche, in die jeder Anleger investieren sollte

Jeder Anleger wünscht sich eine Blockbuster-Rendite, und der Markt war in den letzten zehn Jahren großzügig, wenn es darum ging, sie auszugeben. Seit dem Tiefpunkt des Marktes am 9. März 2009 hat sich der S & P 500 mehr als vervierfacht, während der techlastige Nasdaq um mehr als 500% gestiegen ist und für sechsfache Renditen gut ist.

Während das letzte Jahrzehnt eindeutig eine großartige Zeit war, um in Aktien investiert zu werden, stellt sich für Anleger heute die Frage, welche Aktien in Zukunft noch gewinnen werden. Ein genauerer Blick auf die jüngsten Erträge und künftigen Chancen zeigt insbesondere zwei Technologiesektoren, die sich durch anhaltende Gewinne auszeichnen: Cloud Computing und E-Commerce. Im Folgenden werden wir jeweils untersuchen, um zu sehen, wie die Anleger davon profitieren können.

Die Software der Zukunft

Cloud Computing ist zu einem Schlagwort in Sachen Investition und Technologie geworden und umfasst andere Jargon-Begriffe wie SaaS (Software as a Service), IaaS (Infrastruktur als Service) und IoT (Internet of Things). Der einfachste Weg, die Cloud zu verstehen, ist ein System, mit dem Daten und Programme im Internet statt auf einem Personal Computer gespeichert werden können. Die Cloud ist im Wesentlichen eine Metapher für das Internet und ermöglicht Unternehmen und Einzelpersonen, ihre Computeranforderungen ohne Tools wie die Festplatten zu erfüllen, die Sie früher gebraucht haben, oder sogar Software, die über das Internet heruntergeladen wurde, beispielsweise ein Microsoft Office-Programm.

Das Wichtigste an der Cloud ist, dass sie skalierbar ist, was sie zu einem leistungsfähigen Werkzeug für Benutzer und Unternehmen macht, die Cloud-Software anbieten. Unternehmen benötigen Skalierbarkeit, um die Produktion zusammen mit der Nachfrage und Cloud-Services wie Shopify zu steigern

(NYSE: SHOP)

Appian

(NASDAQ: APPN)

, Salesforce.com

(NYSE: CRM)

und Atlassian

(NASDAQ: TEAM)

Alle Unternehmen können schnell und einfach an ihre eigenen Anforderungen angepasst werden. Wie die Grafik unten zeigt, hat die Nachfrage nach solchen Dienstleistungen alle vier dieser Aktien im letzten Jahr um 60% oder mehr erhöht:

Die vier Unternehmen bedienen Unternehmen unterschiedlich. Shopify ist eine Plattform für kleine und mittlere Unternehmen, die E-Commerce betreiben. Die Software von Salesforce ist für das Kundenbeziehungsmanagement konzipiert. Atlassian konzentriert sich auf Teamzusammenarbeit. und Appian ist auf App-Entwicklung spezialisiert.

Alle vier erzielten in ihren letzten Quartalsberichten ein Umsatzwachstum von mindestens 25%. Diese Skalierbarkeit macht diese Unternehmen neben der Skalierbarkeit so besonders, dass sie einen Vorteil gegenüber herkömmlicher Software und die damit verbundenen Netzwerkeffekte und Wechselkosten haben: Es ist teuer und zeitaufwendig, diese Systeme einzurichten, daher ist es kostspielig, diese Systeme zu verlassen wenn sie zu einem Mitbewerber wechseln wollen. Da diese Produkte in der Regel auf Abonnements basieren, sollte die Rentabilität mit zunehmender Abonnentenbasis steigen.

Die Art des Einzelhandels verändern

Eine weitere langfristige Wachstumschance in einer separaten Ecke der Tech-Welt ist der E-Commerce. Wie Cloud Computing ist der E-Commerce seit Anbeginn des Internets stetig gewachsen und sollte weiter wachsen, da der traditionelle Einzelhandel mehr Marktanteile einnimmt. Heute stammen nur etwa 10% der gesamten Einzelhandelsumsätze aus dem Online-Kanal. Daher besteht noch viel Raum für Wachstum. Seit der Finanzkrise ist der E-Commerce-Umsatz in den USA jährlich um rund 15% gestiegen.

Mittlerweile hat sich eine Vielzahl von Aktien für das Wachstum des E-Commerce entwickelt. Amazonas

(NASDAQ: AMZN)

mag das offensichtlichste sein, aber es gibt auch Etsy

(NASDAQ: ETSY)

, Wayfair

(NYSE: W)

, GrubHub

(NYSE: GRUB)

, XPO-Logistik

(NYSE: XPO)

und Stitch Fix

(NASDAQ: SFIX)

.

Wie die folgende Grafik zeigt, haben alle sechs dieser Aktien im letzten Jahr 47% oder mehr erreicht:

Wie die Gruppe der Cloud-Aktien hat jeder von ihnen seine eigene Spezialität. Amazon braucht wenig Einführung, da es fast die Hälfte aller E-Commerce-Verkäufe in den USA kontrolliert. Etsy ist der größte Verkäufer von handgefertigten und handwerklichen Waren und hat sich erfolgreich gegen eine Herausforderung von Amazon verteidigt. GrubHub ist der führende Anbieter von Restaurants zum Mitnehmen und wächst sowohl organisch als auch durch Akquisitionen mit Hilfe wichtiger Partnerschaften wie einer mit Yum! Marken . Wayfair baut eine Nische im Online-Möbelhandel auf. XPO Logistics ist kein Einzelhändler, sondern ein Fracht- und Logistikunternehmen, das sich auf die Lieferung der letzten Kilometer für schwere Güter wie Möbel und Geräte spezialisiert hat, die häufiger online bestellt werden. Schließlich hat der personalisierte Styling-Service Stitch Fix den Markt beeindruckt, obwohl er seit weniger als einem Jahr öffentlich ist.

Wie die Cloud sollte der elektronische Handel mehr Wachstum haben, wenn sich ergänzende Technologien verbessern. Eine schnellere und einfachere Lieferung mit Fahrzeugen wie Drohnen oder selbstfahrenden Autos senkt beispielsweise nur die Versandkosten und macht das Online-Shopping noch komfortabler. Sprachaktivierte Technologien wie Amazons Alexa helfen dabei, die Bestellung noch einfacher zu gestalten. Es wird immer ein Bedarf an physischem Einzelhandel für einige Dinge bestehen, aber der elektronische Handel sollte noch viele Jahre aus dem stationären Handel gewinnen.

Zwar gibt es keine Garantie, dass diese Aktien auch weiterhin so abschneiden werden, aber das konsequente Wachstum dieser Branchen und die Führung jedes Unternehmens in seiner jeweiligen Nische sind Komponenten, die häufig zu einer Outperformance des Marktes führen. Seien Sie nicht überrascht, wenn der Aufstieg weitergeht.


Interessante Artikel

Präsident Trumps "Space Force" - Idee ist nicht so verrückt, wie es klingen mag

Präsident Trumps "Space Force" - Idee ist nicht so verrückt, wie es klingen mag

"Ich weise das Verteidigungsministerium und das Pentagon an, sofort mit dem Prozess zu beginnen, der erforderlich ist, um als sechster Zweig der Streitkräfte eine Weltraumtruppe zu errichten. ... Wir werden die Luftwaffe haben und die Luftwaffe Space Force - getrennt, aber gleich. " - Präsident Donald J.

Das Wachstum der Überdachung war im dritten Quartal mit 283% Umsatzsprung hoch

Das Wachstum der Überdachung war im dritten Quartal mit 283% Umsatzsprung hoch

Am Montag war Aurora Cannabis der erste große Marihuana-Hersteller, der seine ersten Finanzergebnisse mit fast einem Viertel des Umsatzes auf dem kanadischen Markt für Freizeit-Marihuana erzielte. Aphria meldete im Januar die Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2019, aber Kanadas Legalisierung des Erholungspotenzials trat nur etwa zur Hälfte des Quartals in Kraft. Die

1 schreckliche Industrie - und 10 Aktien darin - vermeide ich

1 schreckliche Industrie - und 10 Aktien darin - vermeide ich

Vor 20 Jahren hatten Verbraucherunternehmen ein großes Ziel: eine Marke aufzubauen, die legendäre Loyalität verdient. Das machte Coca-Cola zu einer der beliebtesten und rentabelsten Investitionen von Warren Buffett: Die Leute waren bereit, für eine Cola etwas mehr zu zahlen als die Alternativen. Diese Markenmacht half dem Unternehmen nicht nur, jedes Jahr mehr zu zahlen, sondern machte es auch in aufstrebenden Märkten sehr beliebt. Abe

Pizza von Robotern geliefert?  Ford und Domino sind drauf - für Real

Pizza von Robotern geliefert? Ford und Domino sind drauf - für Real

Tech-Visionäre sagen uns, dass unsere Pizzas in Zukunft von Robotern geliefert werden. Aber wie funktioniert das genau? Ob Sie es glauben oder nicht, Ford Motor Company (NYSE: F) und Domino's Pizza (NYSE: DPZ) haben sich zusammengetan, um das herauszufinden - nicht in ferner Zukunft, sondern schon in den nächsten Wochen.

Die meisten großen Banken sind dabei, den Aktionären eine Erhöhung zu ermöglichen

Die meisten großen Banken sind dabei, den Aktionären eine Erhöhung zu ermöglichen

Als Bedingung der Finanzreformen von Dodd-Frank, die im Zuge der Finanzkrise von 2008 umgesetzt wurden, müssen Banken jedes Jahr eine bestimmte Vermögensgröße einem "Stresstest" unterziehen, mit dem festgelegt wird, was mit den einzelnen Unternehmen passieren würde Kapitalniveau der Bank während einer schweren globalen Rezession. Insb

Ist Transocean ein Kauf?

Ist Transocean ein Kauf?

Die letzten Jahre waren nicht gut für die Industrie fossiler Brennstoffe. Anfang 2016 konnte ein Barrel Öl für weniger als ein Fast-Food-Gericht für vier Personen gekauft werden, was für viele Ölunternehmen Gewinne und Aktienbewertungen in den Himmel bringen würde. Seitdem haben sich die Preise stark erholt und haben sich vom Sommer 2017 bis zum Frühherbst 2018 fast verdoppelt. Die Er