• Thursday June 20,2019

2 Gründe, warum die neue Pandora von Disney die Messlatte höher legen wird

Dies wird eine große Woche für Attraktionen in Zentralflorida. Comcasts

(NASDAQ: CMCSA)

Universal Orlando eröffnet die Volcano Bay am Donnerstag und Disney

(NYSE: DIS)

Die Erweiterung zum Thema Avatar wird zwei Tage später eröffnet.

CEO Bob Iger und Avatar-Schöpfer James Cameron waren am Mittwochmorgen in Disneys Animal Kingdom, unterstützt von zeremoniellen Trommeln, während sie die Widmung von Pandora - The World of Avatar durchführten. Ich habe an der Passholder Preview der ehrgeizigen Expansion über das Wochenende teilgenommen, und während ich meine Bedenken hinsichtlich der kurzfristigen Auswirkungen hatte, die die Eröffnung für Disney-Aktien haben könnte, ist es nicht zu leugnen, dass die neue Attraktion auf lange Sicht in vielerlei Hinsicht von Vorteil sein wird schleppen. Lassen Sie uns zwei wichtige Gründe nennen, warum Pandora - The World of Avatar die Messlatte im wettbewerbsorientierten, aber lukrativen Themenpark anheben sollte.

1. Flight of Passage ist ein Spielwechsler

Es gibt zwei neue Fahrgeschäfte, die Gäste in Pandora erleben können. Na'vi River Journey ist eine entspannende Bootsfahrt, die durch einen biolumineszenten Regenwald führt. Es ist reich an Details, aber leer in der Geschichte. Ich nannte es "schöne Langeweile" über das Wochenende und stehe zu dieser Zwei-Wörter-Bewertung.

Flight of Passage hingegen ist so gut wie sein Moniker-Wortspiel nicht. Wenn ich es in zwei Worten zusammenfassen müsste, könnte ich nicht - zumindest nicht hier -, weil ein Expletivum beteiligt wäre. Das ist so gut. Es ist eine simulierte Fahrt auf einer Banshee, und obwohl das Setup angesichts der Stalheit der Avatar-Franchise für die meisten ungewohnt und ungewohnt ist, ist die 3D-Attraktion selbst atemberaubend. Sie können die Banshee zwischen Ihren Beinen atmen hören und fühlen. Wenn Sie einen Wasserfall entlang gleiten oder die Meeresoberfläche überfliegen, treten Nebel ein. Sie fühlen sich wirklich in die Anziehungskraft eingetaucht.

Disney hat mit seinen Fahrgeschäften und Attraktionen viel zu lange auf Nummer sicher gegangen. Berichten zufolge besuchten Disney-Manager von Universal Orlandos Islands of Adventure - lange bevor sie an Comcast übergeben wurden -, um kurz nach dem 1999er Debüt des Parks The Amazing Adventures of Spider-Man zu erleben. Die richtungsweisende 3D-Fahrt führt Nervenkitzel-Sucher durch Superheldenkampfsets auf eine Art und Weise, wie es kein Disney-Park gelungen ist. Außerhalb von Soarin ', das 2001 erstmals bei Disneys California Adventure vorgestellt wurde, bevor es 2005 bei Disney Worlds Epcot geklont wurde, hat das House of Mouse in seinen heimischen Freizeitparks nicht viel getan, um die Messlatte höher zu legen. Flight of Passage ist das erste Anzeichen dafür, dass Disney 1999 endlich den Weckruf erhielt, den es dringend benötigte und dringend benötigt wurde, nachdem Comcast 2009 The Wizarding World von Harry Potter eingeführt hatte.

"Star Wars Land wird unglaublich", war meine Frau, als wir am Samstag von Flight of Passage ausstiegen, und sie hat absolut recht. Wenn Sie mit dem Millennium Falcon fliegen werden - und es wird wahrscheinlich noch besser sein -, werden die Hollywood-Studios von Disney's Wall-to-Wall sein, und die Touristen werden ab 2019 von Geld befördert. Rip Van Winkle ist wach und der Kampf mit Comcast in den kommenden Jahren wird die Vorherrschaft glorreich sein.

2. Der Einzelhandel hat ein starkes Potenzial

Ich war anfangs zögernd, was Pandora im Einzelhandel betrifft, bevor ich sie aus erster Hand erlebte. Das Speisenangebot des einsamen Restaurants war für Mainstream-Esser zu kühn. Die Waren der Windtraders waren scheinbar auf die Unterwelt des Avatar-Universums ausgerichtet, die offen gesagt nicht gut gealtert ist. Eines der anfänglichen Elemente waren sammelbare Karten mit Phrasen in Na'vi und einem Übersetzer, aber wer außerhalb von Cameron würde eine sinnlose fiktive und unvollständige Sprache lernen wollen? Ein weiteres einzigartiges Element ist eine Na'vi-Action-Figur, die aus einer gescannten Ähnlichkeit erstellt wurde, aber 70 US-Dollar sind ein bisschen viel für ein Eitelkeits-Andenken.

Zum Glück für Disney gibt es einen Punkt, der ein Hit ist. Viele meiner Passkameraden, die Pandora am Wochenende erkundeten, hatten mechanische Banshees auf den Schultern. Leinen bieten die Möglichkeit, Flügel, Mund und Kopf zu kontrollieren. Es kann teuer erscheinen für 50 Dollar, aber es gibt Theater für den Einzelhandel. Die Gäste pflücken nicht nur eine Banshee und gehen. Folks-Line-Ups - und auch für die kleine Preview-Menge war die Zeile beachtlich -, um einen Rookery-Repräsentanten zu sehen, der den Kunden dabei helfen wird, die richtige Banshee auszuwählen, sie über die Bewegungsfunktionen zu leiten und mit einer Zeremonie für die Adoption von Haustieren zu schließen.

Ich konnte fast hören, wie die Stimme meiner Frau immer noch im Tal von Mo'ara widerhallte, diesmal auf die Möglichkeiten des Handels, was in zwei Jahren an beiden Küsten die von Lucasfilm inspirierte Expansion erwartet. Wenn Disney die Besucher für eine schulterbesetzte Banshee begeistern kann, stellen Sie sich vor, was sie mit vertrauten geistigen Eigentums tun kann, die Disney selbst besitzt.

"Star Wars Land wird erstaunlich sein."

Ihr Echo ist natürlich immer noch richtig - und Pandora ist auch etwas Besonderes.


Interessante Artikel

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Bericht: Apple Inc. bereitet ein neues 13,3-Zoll-MacBook vor

Ein neuer Bericht von DIGITIMES bestätigt, dass Apple (NASDAQ: AAPL) plant die Einführung eines "neuen MacBookers für Einsteiger" Ende des zweiten Quartals [von 2018]. Der von dem taiwanesischen Medienunternehmen veröffentlichte Artikel behauptet, dass der Preis des neuen Computers in etwa dem aktuellen MacBook Air entsprechen wird (das bei 999 $ beginnt), was darauf hindeutet, dass der neue Computer dieses Modell effektiv ersetzen wird. Pe

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Kinder Morgan geht weg von einer Wachstumschance

Nach ein paar Jahren, Kinder Morgan (NYSE: KMI) begann im Jahr 2018 dank der Fertigstellung einiger Erweiterungsprojekte wieder zu wachsen. Dieser Trend sollte sich mindestens für die nächsten zwei Jahre fortsetzen, da das Unternehmen weitere Expansionen mit hohen Renditen in Höhe von 5, 7 Milliarden US-Dollar hat. W

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Warum hat SodaStream International Ltd. im Februar einen Sprung gemacht?

Was ist passiert Aktien von SodaStream International (NASDAQ: SODA) knackte letzten Monat, nachdem der Hersteller von Haushaltssoda-Automaten einen weiteren Ergebnisbericht mit Blowout-Ergebnissen vorgelegt hatte. Die Aktie verzeichnete nach Angaben von S & P Global Market Intelligence ein Plus von 11%

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Können jüngere Arbeitnehmer soziale Sicherheit sparen?

Falls Sie das Memo nicht erhalten haben, ist die soziale Sicherheit in Schwierigkeiten. Laut dem neuesten Trustees-Bericht wird erwartet, dass das Programm bereits 2034 seine Treuhandgelder aufgebraucht. Sobald dies geschieht, erwarten die Empfänger eine Reduzierung der Leistungen um 21%, es sei denn, der Kongress greift ein.

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Warum die MobileIron-Aktie am Dienstag geknackt wurde

Was ist passiert Aktien von MobileIron Inc. (NASDAQ: MOBL) stieg am frühen Dienstag um bis zu 12% und schloss sich dann mit 6, 8% an, nachdem der Spezialist für Mobile Device Management eine Zusammenarbeit mit Google von Google Alphabet auf einer neuen Plattform für Enterprise Cloud Services angekündigt hatte. Da

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Warum hat das Elektroauto von Honda nur eine Reichweite von 80 Meilen?

Die kommende batterieelektrische Clarity-Limousine von Honda (NYSE: HMC) Nach einem neuen Bericht wird es eine große Überraschung geben: eine Reichweite von nur 80 Meilen. Das ist das Wort aus der Fachzeitschrift Automotive News in einem Bericht, der von Honda-Vertretern mehr oder weniger bestätigt wurde. D